Verfügbarkeit
Verfügbar
Stundensatz
Auf Anfrage
Vororteinsatz
Möglich

Persönliche Daten

Nationalität
Deutschland
Beruflicher Status
Freelancer
Berufserfahrung
21 Jahre, 9 Monate
Sprachkenntnisse

English (Gut)

Beschreibung

Projektleitung, Planung und Beratung zur Einführung und Betrieb von integrierten ERP- und MES-Systemlösungen gehören zu meinen Aufgabenschwerpunkten. Teilbereiche wie Stakeholder-Management, Konzeption, Implementierung, Testmanagement, Change-Management, als auch Roll-out-Planung bis Go-live, runden das Profil ab.

Engagement, Motivation und der Wille zu praktikablen Lösungen gemäß Projekt-Scope sind Maßstab bei der Umsetzung von Anforderungen in MES-/ERP-Projekteinsätzen im Teamwork.

Fachliches Wissen und Geschick fördern den Projekterfolg, aber entscheidend ist die Verbindung mit ausdauernder klaren Kommunikation zur Harmonisierung von Projektanforderungen bei unterschiedlichen Interessenlagen.

Zu meinen persönlichen Stärken gehören Zuverlässkeit, Flexibilität, eine schnelle Einarbeitung in neue Themen mit analytischem Verständnis für die Zusammenhänge, die Konzentration auf die wesentlichen Inhalte und in der Folge die Organisation, Planung und Steuerung von Aktivitäten zur Zielerreichung.

Referenzen

12/2013 - 06/2019(5 Jahre, 7 Monate)
Alu-Strangpressunternehmen Constellium Extrusions Deutschland
Projektleiter und Testmanager, MES-Großprojekt
09/2012 - 11/2013(1 Jahr, 3 Monate)
Plauen Stahl Technologie
Projektleiter und Testmanager, pro Alpha-ERP
10/1998 - 08/2012(13 Jahre, 11 Monate)
Diverse ERP-/MES-Projekteinsätze, in Fertigungsindustrie
Projekleitung und Beratung, infor-ERP, pro Alpha, P2+, usw.

Anlagen

Business-Profil

Siegmar Eisenkolb eine Anfrage schicken

Siegmar Eisenkolb ist momentan verfügbar.

Statistik von Siegmar Eisenkolb

Mitglied seit 05.09.2019
7  Profilaufrufe
background image

 

CV-/Business-Profil: Dipl.-Ing. Siegmar Eisenkolb

 

Seite 1

 

© Eisenkolb idt  

CV-/Business-Profil 

Stand: Aug-19 

Seite 1 von 4

 

Business-Profil 

Dip.-Ing. Siegmar Eisenkolb 

 

Projektleitung 
Beratung 
Prozessmanagement 

 

Eisenkolb idt | Siegmar Eisenkolb 

Hauptstraße 50 
08541 Neuensalz/Plauen 
Mobil: 

+49 172 37 03 171 

Fax: 

+49 3741 413 901 

Mail: 

seisenkolb@eisenkolb-idt.de

 

Web: 

www.eisenkolb-idt.de

 

 

 

Aus- und Weiterbildung 

Dipl.-Ing. Informationstechnik, 
TU / Ing.Hochschule Dresden 

 

Elektronik-Schaltungsentwicklung, Mikroprozessoren 

 

Sales, Marketing und Kommunikation 

 

Einsatz von integrierten ERP-/MES-Systemen 

 

Agiles Projektmanagement (Master-Reihe) 

 

Prozessmanagement (Visualisierung, Methoden) 

 

Testmanagement nach ISTQB 

 

Berufliche Tätigkeiten 

Forschung- und Entwicklung Lichtquellenindustrie 

 

Verkaufs- und Beratungsingenieur HP-Systemhaus 

 

Selbständigkeit seit 1993 

 

Projektingenieur Investprojekte  (Fertigung und 
Anlagenbau) 

 

ERP-/MES-Projektleitung und Beratung (infor, P2+, ..) 

 

ERP-/MES-/MDE Systempartner, Projekteinführungen im 
fertigenden Mittelstand,  

 

ERP-/MES Projektleitung, Beratung und Testmanagement, 
Datenmigration, Roll out-Planung, go-Live, Bediensupport 

 

Einsatzorte / Mobilität 

Deutschland, Österreich, Frankreich 

 

 

Sprachkenntnisse 

Deutsch (Muttersprache) 
Englisch (konversationssicher) 

 

 

background image

 

CV-/Business-Profil: Dipl.-Ing. Siegmar Eisenkolb

 

Seite 2

 

© Eisenkolb idt  

CV-/Business-Profil 

Stand: Aug-19 

Seite 2 von 4

 

Schwerpunktthemen 

Projektleitung und Beratung, Prozessmanagement (BPMN) 

 

Geschäftsprozessanalyse, Erstellung Lasten-/Pflichtenheft 

 

Feinkonzeption, Vorbereitung Implementierung und Test 

 

Plan und Einsatzvorbereitung für ERP- und MES-Systeme 

 

Prototyp, Datenmigration, Reporting (Listen & Belege) 

 

Schnittstellenmanagement (Business / IT), KPI, OEE 

 

Testmanagement (Testcases, Plan und Einsatz) 

 

Bediensupport und Training für Anwender 

 

Aufstellung Prozess- und Ablaufdokumentationen 

 

Branchenerfahrungen 

Unternehmensberatung, IT, Dienstleister 

 

Medizintechnik, Sondermaschinenbau, Variantenfertiger 

 

Industrie (Einzel-/Serienfertiger), Handel, Maschinenbau, 

 

Logistik, Automotive, Elektronik, Kunststoffindustrie 

 

Fahrzeugbau, Systemfertiger, Gerätebau, Stahlbau, CNC 

 

Fachliche Qualifikationen 

Microsoft-Office Standardapplikationen, CRM 

 

Projekt-Tools: MindManager, viflow, MS Projekt, VIP Task, 
factro-Cloud, Prozess-Designer 

 

Rel. Datenbanken: MS SQL Server, Oracle, Firebird 

 

ERP-/MES-Applikationen: infor, ISSOS, AP+, pro Alpha, 
TXTMake, Includis, Hydra, JobDISPO, und weitere, 
sowie Anforderungen SAP-PP 

 

Branchenlösungen, u.a.: Elektronik (NAV), Kunststoff-
Spritzguss (Includis), Instandhaltung (GreenGate) 

Agiles Projektmanagement, Testmanagement nach ISTQB. 

 

Persönliche Werte, Leitbild 

Professionalität, Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit, 

 

Zielorientierung, Selbstverantwortung, Flexibilität, 

 

Systematische und strukturierte Arbeitsweise, Agilität; 

 

Schnelle Einarbeitung mit analytischem Verständnis. 

 

Dienstleistung = "Dienen" und "Leisten" 

 

„Pläne kommen durch Beratung zustande!“ 

 

 

background image

 

CV-/Business-Profil: Dipl.-Ing. Siegmar Eisenkolb

 

Seite 3

 

© Eisenkolb idt  

CV-/Business-Profil 

Stand: Aug-19 

Seite 3 von 4

 

REFERENZEN 

– Projektauszug ab 2012 

"Constellium Extrusions Deutschland", Aluminiumstrangpress-Unternehmen 

Einsatz: 12/2013 

– 06/2019 

Projektleitung, Beratung, Konzept und Testkoordination 

Projekteinsatz zur Einführung einer MES-Lösung im 
Datenverbund mit drei deutschen Werken und ERP-
Kopplung. 

Es galt die Schwierigkeit zu meistern, eine bereits langjährig 
betriebene EDV-Lösung zu ersetzen und die 
Harmonisierung der Projektanforderungen im Verbund der 
Werke voranzubringen. 

Nützlich waren hier ein professionelles Stakeholder-
Management und die konsequente Orientierung am Projekt-
Scope. 

Projektziele 

Ersatz der bisherigen MES-Lösung (AS400) innerhalb des 
Werksverbundes 

Definition einer produktbestimmenden Variantenstruktur 

Funktions- und Technologieerweiterungen für AV 

Einsatz einer Reihenfolgeplanung mit Engpass-Minimierung 

Ersatz bzw. Harmonisierung werksübergreifender Detail- 
und Insellösungen 

Funktionale Sicherstellung der Gesamtlösung im 
Werksverbund (Intercompany-) 

Erfolgreiche Go-Live-Starts im Plan-Zeitfenster 

Projektschwerpunkte 

Verifizierung und Auswahl MES-Lieferanten 

Aufstellung der Master-Analyse (Prozessbeschreibung) als 
Basis für Feinspezifikationen 

Durchsetzung der Pflichtenheftanforderungen 

Organisation zur Umsetzung der Arbeitspakete 
(Workshops) 

Bewertung von Change- und Risk-Management-
Anforderungen 

Datenmodellierung zu prozessübergreifenden Schnittstellen 

Prozessmanagement mit Drittanbietern (OPC, 
Connectoren) 

Koordination integrierter Sub-Prozesse (Aufträge, Material) 

Planung der Test- und Roll out-Phasen (Business-Release) 

Weitere Aufgaben 

Beratung und Freigabe von Spezifikationen 

Aufstellung von Test Cases und Aufstellung Testplanung 

Durchführung von Komponenten- und Integrationstests 

Schulung und Bedienersupport vor/nach go-Live-Phasen  

Aufstellung von Prozess- und Ablaufdokumentationen 

background image

 

CV-/Business-Profil: Dipl.-Ing. Siegmar Eisenkolb

 

Seite 4

 

© Eisenkolb idt  

CV-/Business-Profil 

Stand: Aug-19 

Seite 4 von 4

 

"Plauen Stahl Technologie", Stahl-/Komponentenbau 

Einsatz: 09/2012 

– 11/2013 

Projektleitung, Beratung, Konzept und Testkoordination 

ERP-/MES-/Fibu-Implementierung von 'pro Alpha'. 

Berücksichtigung spezifischer Geschäftsabläufe im Stahl- 
und Anlagenbaugeschäft. 

Projektziele 

Ersatz und Erweiterung der bisherigen ERP-Lösung 

Konzeptionelle Ausarbeitung diverser Pflichtenheftvorlagen 

Funktionale Sicherstellung der intergrierten Gesamtlösung 

Erfolgreicher Go-Live-Start zum Plantermin 

Projektschwerpunkte 

Detailabstimmung der Pflichtenheftinhalte mit 
Fachbereichen 

Moderation von Workshops und Start von Arbeitspaketen 

Beratung und Freigabe von Pflichtenheften zur Umsetzung 

Aufstellung Testszenarien für Einzel- und Integrationstest 

Qualitätskontrolle der Implementierungen 

Weitere Aufgaben 

Schulung und Bedienersupport vor/nach go-Live 

Aufstellung von Prozess- und Ablaufdokumentationen 

 

 

Informationen zu weiteren ERP-/MES-Projekteinsätzen,  

(Einsatzzeiten: 10/1998 

– 08/2012) 

.., in zeitlicher Reihenfolge mit Aufgabenstellung/Inhalten, enthalten in Dokument: 
"Business-Lang-Profil_Eisenkolb-idt"