Konzeptionierung einer Vorgehensweise zur Maskierung Schützenswerter Felder in SAP Systemen und Inbetriebnahme

Eingestellt von FERCHAU Engineering GmbH aus Gummersbach

Gesuchte Skills: Sap, Adobe

Projektbeschreibung

* Erstellung eines Konzeptes zur Definition und Vorgehensweise für die Maskierung schützenswerter Felder um sensible Daten in SAP-Systemen serverseitig zu maskieren und einen Schutz gegen unbefugtes Einsehen, Exportieren, Downloaden oder Drucken, basierend auf dem geltenden Rollen- und Rechtesystem SASPF zu gewährleisten
* Unterstütztung des IT-SiBe SASPF bei der Einführung der SAP UI Data Security Solution der Fa. SAP
* Identifikation kritischer Transaktionen und Felder in SAP-Systemen basierend auf dem bereits bestehenden Rollen- und Rechtesystem
*Unterstützung des IT-SiBe SASPF bei der Identifikation datenschutzrelevanter und schützenswerter Informationen innerhalb von SASPF
* Entscheidung für jeden Nutzer, ob er anhand seiner Rolle das Recht erhält die Information zu verarbeiten
* Erstellen einer Handlungsanleitung nach aktuell geltenden Vorgaben und Richtlinien des Kunden für den IT-SiBe SASPF
* Erstinbetriebnahme und Einrichtung des Produktes SAP Data Security in Zusammenarbeit mit der Fa. SAP und dem Betrieb SASPF
* Regelmäßiger Austausch mit dem IT-SiBe SASPF zur Sicherstellung der korrekten fachlichen Ausrichtung
* Definition mit dem IT-SiBe SASPF, Form und Umfang des regelmäßigen Austausches vor Leistungsbeginn
* Durchführung von persönlichen Meetings und regelmäßigen Statusreports

VORAUSSETZUNGEN:

* Vertiefte Kenntnisse in einschlägigen MS-Office-Tools: Word, Powerpoint, Visio, Excel, Project und Adobe Acrobat
* Mehrjährige Erfahrungen in der Planung und Durchführung SAP Security und Compliance Audits
* Vertiefe Kenntnisse in der Konzeptionierung und Einführung von SAP Security Lösungen: SAP UI Data Security CheckAud
* Erfahrung in der Planung und Konzeptionierung sowie fachliche Unterstützungsleistungen in Bezug auf Löschkonzepte, Berechtigungskonzepte und Risikoanalysen
* Vertiefe Kenntnisse zur Konzeptionierung und Einführung von SAP GRC Lösungen: SAP Audit and Security Toolkit
* Vertiefe Kenntnisse der IT Sicherheitsmechanismen in der SAP Software Produktfamilie
* Grundkenntnisse in Sicherheitsdokumentationen und Verfahren

Aus Ihrem Profil müssen all diese Anforderungen deutlich hervorgehen.
Maximaler Stundensatz ist 108 € all in.
Bindefrist läuft bis zum 24.06.2019.
Berücksichtigt werden kann lediglich der kostengünstigste Lieferant, welcher sämtliche Anforderungen erfüllt.

Projektdetails

  • Einsatzort:

    Bonn, Deutschland

  • Projektbeginn:

    Juni 2019

  • Projektdauer:

    21 Woche(n)

  • Vertragsart:

    Contract

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

  • Kategorie:

    SAP Entwicklung, Medien/Design

  • Skills:

    sap, adobe

FERCHAU Engineering GmbH

  • Straße:

    Steinmüllerallee 2

  • Ort:

    51643 Gummersbach, Deutschland

  • Projekte:

    868 Projekte Alle anzeigen