Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Konzeptionierung einer Vorgehensweise zur Maskierung Schützenswerter Felder in SAP Systemen und Inbetriebnahme

Eingestellt von FERCHAU GmbH aus Gummersbach

Gesuchte Skills: Sap, Adobe

Projektbeschreibung

* Erstellung eines Konzeptes zur Definition und Vorgehensweise für die Maskierung schützenswerter Felder um sensible Daten in SAP-Systemen serverseitig zu maskieren und einen Schutz gegen unbefugtes Einsehen, Exportieren, Downloaden oder Drucken, basierend auf dem geltenden Rollen- und Rechtesystem SASPF zu gewährleisten
* Unterstütztung des IT-SiBe SASPF bei der Einführung der SAP UI Data Security Solution der Fa. SAP
* Identifikation kritischer Transaktionen und Felder in SAP-Systemen basierend auf dem bereits bestehenden Rollen- und Rechtesystem
*Unterstützung des IT-SiBe SASPF bei der Identifikation datenschutzrelevanter und schützenswerter Informationen innerhalb von SASPF
* Entscheidung für jeden Nutzer, ob er anhand seiner Rolle das Recht erhält die Information zu verarbeiten
* Erstellen einer Handlungsanleitung nach aktuell geltenden Vorgaben und Richtlinien des Kunden für den IT-SiBe SASPF
* Erstinbetriebnahme und Einrichtung des Produktes SAP Data Security in Zusammenarbeit mit der Fa. SAP und dem Betrieb SASPF
* Regelmäßiger Austausch mit dem IT-SiBe SASPF zur Sicherstellung der korrekten fachlichen Ausrichtung
* Definition mit dem IT-SiBe SASPF, Form und Umfang des regelmäßigen Austausches vor Leistungsbeginn
* Durchführung von persönlichen Meetings und regelmäßigen Statusreports

VORAUSSETZUNGEN:

* Vertiefte Kenntnisse in einschlägigen MS-Office-Tools: Word, Powerpoint, Visio, Excel, Project und Adobe Acrobat
* Mehrjährige Erfahrungen in der Planung und Durchführung SAP Security und Compliance Audits
* Vertiefe Kenntnisse in der Konzeptionierung und Einführung von SAP Security Lösungen: SAP UI Data Security CheckAud
* Erfahrung in der Planung und Konzeptionierung sowie fachliche Unterstützungsleistungen in Bezug auf Löschkonzepte, Berechtigungskonzepte und Risikoanalysen
* Vertiefe Kenntnisse zur Konzeptionierung und Einführung von SAP GRC Lösungen: SAP Audit and Security Toolkit
* Vertiefe Kenntnisse der IT Sicherheitsmechanismen in der SAP Software Produktfamilie
* Grundkenntnisse in Sicherheitsdokumentationen und Verfahren

Aus Ihrem Profil müssen all diese Anforderungen deutlich hervorgehen.
Maximaler Stundensatz ist 108 € all in.
Bindefrist läuft bis zum 24.06.2019.
Berücksichtigt werden kann lediglich der kostengünstigste Lieferant, welcher sämtliche Anforderungen erfüllt.

Projektdetails

  • Einsatzort:

    Bonn, Deutschland

  • Projektbeginn:

    asap

  • Projektdauer:

    21 Woche(n)

  • Vertragsart:

    Contract

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

  • Kategorie:

    SAP Entwicklung, Medien/Design

  • Skills:

    sap, adobe

FERCHAU GmbH

  • Straße:

    Steinmüllerallee 2

  • Ort:

    51643 Gummersbach, Deutschland

  • Projekte:

    682 Projekte Alle anzeigen