Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Head of Regulatory Affairs - München

Eingestellt von Progressive aus Düsseldorf

Projektbeschreibung

Bewerben Sie sich bei einem Hersteller für Medizinprodukte und medizinische Geräte, der sich intern und extern stetig weiter entwickelt und seinen Mitarbeitern ein sehr stabiles Arbeitsumfeld bietet.

In Ihrer Funktion als Abteilungsleitung verantworten Sie die Betreuung der Regulatory Affairs Abteilung. Sie arbeiten sowohl strategisch in Ihrer Managementverantwortung als auch operativ wenn Ihre Hilfe benötigt wird. Dabei sind Sie der Ansprechpartner und Experte wenn es auch um schwierige Zulassungsfragen geht, die Ihre Mitarbeiter nicht alleine lösen können.
Bewerben Sie sich als
Head of Regulatory Affairs in München

Das erwartet Sie...

... ein wertschätzendes und (familien-)freundliches Betriebsklima

... kurze Entscheidungswege und gleichzeitig klare Arbeitsabläufe eines gut geführten Familienunternehmens

... Förderung zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

... Weiterbildungen auf Wunsch und je nach Bedarf

Ihr Aufgabenfeld ist...

... die Führung und Betreuung der Regualtory Affairs Abteilung mit seinen Mitarbeitern

... Betreuung der internationalen Zulassungen und Klärung von wichtigen Fragen

... Sicherstellung, dass alle Anforderungen im Unternehmen kommunziert und umgesetzt werden

... Enge Zusammenarbeit mit F&E und angrenzenden Abteilungen

Ihre Qualifikationen...

... Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Zulassung von Medizinprodukten

... (Erste) Erfahrung in der /oder der Wunsch zur Führung von Mitarbeitern

... Sehr gute Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen für EU und USA (510(k))

... Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das erwartet Sie bei unserer Zusammenarbeit...

Melden Sie sich bei mir wenn Sie Interesse an dieser Position haben. Nach einem ausführlichen ersten Gespräch am Telefon besprechen wir die Firma und Vakanz. Sofern Sie sich auf diese Position bewerbern möchten begleiten wir Sie im kompletten Bewerbungsprozess.

Ihre Johanna von Wendt

Wenn Sie in einer anderen Region auf der Suche sind...

...melden Sie sich ebenso gerne. Da unsere Vakanzen deutschlandweit verteilt sind, können wir Sie sicher in der Suche unterstützen.

Für mehr Informationen über Progressive Recruitment, besuchen Sie www.progressiverecruitment.com

Als erfahrener Spezialist oder Manager im Bereich Regualtory Affairs haben Sie in der Vergangenheit bereits Erfahrungen in folgenden Gebieten sammeln können:
- CE-Zulassung (sehr wichtig)
- FDA-Zulassung (510(k)) (sehr wichtig)
- Internationale Zulassungen (Asien, Kanada, Südamerika etc.) (gewünscht)
- 60601-1 3rd Edition
- Erfahrung mit angrenzenden Themen: Normenrecherche, Zusammenarbeit mit Dienstleistern, Technische Dokumentation, Gebrauchsanweisungen, Risikomanagement etc.

Projektdetails

  • Vertragsart:

    Permanent

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

  • Kategorie:

    Sonstiges

Progressive

  • Straße:

    Bleichstrasse 8-10

  • Ort:

    40211 Düsseldorf, Deutschland