Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Hardwareseitige Bestandsaufnahme / Auditierung einer Produktionslinie mit Rockwell-Technologie

Eingestellt von FERCHAU GmbH aus Gummersbach

Projektbeschreibung

* Für einen Anlagenumbau einer Produktionslinie aufgrund des Produktwechsels ist eine hardwareseitige Bestandsaufnahme bzw. Auditierung der gesamten Steuerungstechnik durchzuführen (inkl. Verkabelung). Die Steuerungstechnik ist in Rockwell-Technologie ausgeführt. Nach der Aufnahme wird es einen Soll-Ist-Abgleich mit dem Anlagenbetreiber geben. Zur Einführung in die Anlagentechnik ist ein ca. 2wöchiges Onboarding vor Ort geplant, die Umsetzung erfolgt ca. 6-8 Wochen später. Weitere Projektaufgaben nach der Auditierung sind möglich.

Zeitlicher Ablauf:
* Onboarding und Einführung in die Anlagentechnik für ca. 2 Wochen im März 2016
* Bestandsaufnahme und Auditierung der Produktionslinie im Mai 2016 (ca. 3 Wochen)

VORAUSSETZUNGEN:

* Qualifikation in der Elektro- und Automatisierungstechnik
* Einschlägige Projekterfahrung in der Steuerungstechnik (hardwareseitig)
* Sehr gute Kenntnisse mit Rockwell Komponenten (Steuerungs- und Automatisierungstechnik)
* Erfahrungen in der Projektierung und Bestandsaufnahme
* Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich

Projektdetails

  • Vertragsart:

    Contract

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

  • Kategorie:

    Sonstiges

FERCHAU GmbH

  • Straße:

    Steinmüllerallee 2

  • Ort:

    51643 Gummersbach, Deutschland

  • Projekte:

    785 Projekte Alle anzeigen