Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Entwicklungsingenieur (m/w) Brennstoffzellensysteme

Eingestellt von Harveynash

Gesuchte Skills: Automotive, Engineering, Maschinenbau, Verfahrenstechnik

Projektbeschreibung

Für einen namhaften Automotive Kunden im Großraum Stuttgart suchen wir schnellstmöglich einen Entwicklungsingenieur (m/w) Befeuchtung und Konditionierung der Luftversorgung von Brennstoffzellensystemen.Start: schnellst möglichVertragsart: projektbezogene Festanstellung bei Harvey Nash, 12 Monate ++Aufgabe:-Entwicklung von Brennstoffzellen-System-Komponenten für den Automotive Einsatz von der Prototypenphase bis zum Serienlauf-technisches Lieferantenmanagement von Entwicklungspartnern in Deutschland, EU, USA und Japan unter Berücksichtung technischer, terminlicher, kommerzieller und patenrechtlicher Aspekte-Bewertung der Arbeitsergebnisse von Zulieferern und Überprüfung der Einhaltung der vereinbarten Ziel-, Qualitäts- und Kostenziele-Erstellung von Lastenheften sowie Bewertung und Abstimmung von Pflichtenheften mit dem Zulieferer-Zusammenarbeit mit kundeninternen und Daimler Fachbereichen: System Engineering, Einkauf, Lieferanten-. und Werkqualität, Konstruktion und Produktion-Planung und Koordination von internen Entwicklungstests;Erstellung von Prüfplänen;Abstimmung der Versuche mit Teststandsbetreibern;Auswertung und Bewertung der Versuchsergebnisse- Optimierung von Testanlagen für Komponenten -und Subsystemtests-Definition der Komponentenerprobung (DV) in Abstimmung mit Kunden, Zulieferern und externen Prüflaboren unter Berücksichtigung der relevanten Normen und Teststandards-Fehlermanagement: Analyse, Definition, Absicherung von Abstellmaßnahmen bei Bauteilfehlern aus Komponenten-, Brennstoffzellsystemen-, sowie Fahrzeugtestes-Koordination des Änderungsmanagement-Prozesses mit Kunden, anderen Fachbereichen und Zulieferern-Erstellen von Termin- , Kosten- und Ressourcenplanungen anhand der projektvorgaben, sowie deren Überwachung und Koordination-Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für ProjektgremienAnforderungen:- erfolgreich abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik/Maschinenbau oder vergleichbare Studiengänge-fundierte erfahrung im Automotive Entwicklungsumfeld-Erfahrung in der Entwicklung von Komponenten zur Luftaufbereitung- /konditionierung (Befeuchter, Wärmetauscher, Flüssigkeitsabschneider)-Erfahrung im Bereich Kunststoffkompnoneten im Motorraum-mehrjährige Erfahrung in der Bauteile-Entwicklung für Automotive-Anwendungen-selbständiges, strukturiertes und zielgerichtetes Arbeiten-sehr gute Engtlischkenntnisse-ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit-Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit-sicherer Umgang mit MS-Office ProduktenKonnten wir mit diesen Aufgaben Ihr interesse wecken? Falls ja, dann freuen wir uns über die Zusendung Ihres aktuellen Lebenslaufs unbter Angabe Ihres frühest möglichen Eintritttermins und Ihrer Bruttojahresgehaltsvorstellung an aspasia.joannidou@harveynash.de.Mit freundlichen GrüßenAspasia Joannidou Dipl. Oec. Senior Candidate Relationship Manager Harvey Nash GmbH IT & Engineering Projects Büchsenstrasse 10 70173 Stuttgart Tel.: +49 711/ 20705-231 Fax: +49 711/ 20705-21 Mobil: +49 151/ 11323422

Projektdetails

  • Vertragsart:

    Contract

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

Harveynash