Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Assistenzarzt in Weiterbildung (m/w) Innere Medizn

Eingestellt von Progressive aus Düsseldorf

Projektbeschreibung

Ein Krankenhaus der Regelversorgung mit ca. 340 Betten in Baden-Württemberg PLZ 78* sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ n

Assistenzarzt (m/w) in Weiterbildung Innere Medizin

Die Innere Abteilung verfügt über 116 Betten, einschließlich 9 Betten auf der interdisziplinären Intensivstation. Die Schwerpunkte der ABteilung sind Allgemeine Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin, Gastroenterologie, Onkologie, stroke-unit und Geriatrie.

Es erwartet Sie:

* Strukturierte unf fundierte Weiterbildung
* Vielseitiges Behandlungsspektrum
* Übernahme von Fortbildungskosten
* Entlastung bei administrativen Aufgaben durch Kodierfachkräfte
* Ggf. Kinderkrippenplatz
* Die Bezahlung erfolgt nach TV Ärzte/VKA inklusive Altersversorgung
* Aufgeschlossenes und kollegiales Team (Stellenschlüssel der Abteilung ist 1-5-15)
* Unterstützung bei der Wohnungssuche (Presonalunterkünfte sind vorhanden)

Es besteht die volle Weiterbildung für Innere Medizin, Kardiologie und Geriatrie sowie eine Teilweitrerbildung für Gastroenterologie.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT? Dann bewerben Sie sich noch heute

Ihre Ansprechpartnerin für Ihre Karriere:

Frau Patrycja Wnuk (089 5519766) kümmert sich um spezialisierte Anfragen im Bereich Innere Medizin

Spezialisierte Beratung bedeutet:

* Unterstützung im Interviewprozess
* Hintergrundinformationen zu dem Krankenhaus
* Beratung zum Stellenmarkt im Bereich Innere Medizin
* Beratung Ihrer eigenen Karriere

Projektdetails

  • Einsatzort:

    Baden-Wurttemberg, Deutschland

  • Projektbeginn:

    asap

  • Projektdauer:

    Keine Angabe

  • Vertragsart:

    Permanent

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

  • Kategorie:

    Sonstiges

Progressive

  • Straße:

    Bleichstrasse 8-10

  • Ort:

    40211 Düsseldorf, Deutschland

use Date;