Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Applikationsentwickler Oracle BI & Informatica Powercenter

Eingestellt von ITech Consult

Gesuchte Skills: Oracle, Datenmodellierung, Datenbank, Design

Projektbeschreibung

APPLIKATIONSENTWICKLER(IN) SENIOR ORACLE BI & INFORMATICA POWERCENTER

PROJEKT/ROLLE:
Für unseren Bank-Kunden in Zürich sind wir zurzeit auf der Suche nach einem Applikationsentwickler(in) Senior Oracle BI & Informatica PowerCenter. In diesem Projekt arbeiten Sie tatkräftig bei der Weiterentwicklung von bestehenden Applikationen.

Zudem kommen folgende Aufgaben auf Sie zu:

HAUPTAUFGABEN:
- Entwickeln von Reports, Erweiterung von Dashboards mit Oracle BI
- Datenmodellierung und entwickeln von Lademappings mit Informatica Power-Center
- Prozessanalyse
- Technische Konzeption, Analyse und Design von Bankfach-, Architektur- und Sicherheitsanforderungen

ANFORDERUNGEN:

- Oracle-Datenbankkenntnisse
- Weitergehende Erfahrung in der Entwicklung mit Oracle Business Intelligence über alle Layer hinweg, d.h. von der Datenbank bis zum Report/Dashboard
- Weitergehende Erfahrung in der Entwicklung mit Informatica PowerCenter
- Weitergehende Kenntnisse in der Datenbankmodellierung in DWH
-Abgeschlossenes Studium (Universität, ETH oder Fachhochschule)
- Rasche Auffassungsgabe, analytische und konzeptionelle Denkweise
- Sehr hohes Qualitätsbewusstsein und genaue Arbeitsweise
- Belastbare und kommunikative Persönlichkeit
- Teamorientiert
- Kundenorientiert

SPRACHEN:
- Deutsch: Sehr gute Kenntnisse (C1/C2) Englisch: Gute Kenntnisse

REFERENZNR.: 917209KS
ROLLE: Applikationsentwickler(in) Senior Oracle BI & Informatica PowerCenter
BRANCHE: Bank
EINSATZORT: Zürich
ARBEITSPENSUM: 100%
START: ab sofort
DAUER: 31.03.2019

Projektdetails

  • Einsatzort:

    Zürich, Schweiz

  • Projektbeginn:

    asap

  • Projektdauer:

    31/03/2019

  • Vertragsart:

    Contract

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

ITech Consult

use Date;