Verfügbarkeit
Verfügbar
Stundensatz
Auf Anfrage
Vororteinsatz
Möglich
Standort
13055 Berlin, Deutschland

Persönliche Daten

Nationalität
Deutschland
Beruflicher Status
Freelancer
Berufserfahrung
18 Jahre, 4 Monate
Sprachkenntnisse

Spanisch (Muttersprache)

English (Fließend)

Deutsch (Fließend)

Beschreibung

Die Entwicklung von Web-Präsenzen und E-Commerce Systemen (Online-Shops) ist ein
schwieriger Prozess, der viel Know-How voraussetzt. Ich bin Programmierer mit Schwerpunkt
e-commerce / Online-Shop und Web entwicklung. Meine systematische und strukturierte
Vorgehensweise und langjährige Erfahrung sorgen dafür, dass Ihr Projekt fristgerecht, zur Ihrer
vollsten Zufriedenheit und im Rahmen des vereinbarten Budgets abgeschlossen wird.
Als Projektleiter berate ich Sie und betreue das Projekt von der Konzipierung bis zur
Einführung und Wartung. Bei der Planung/Umsetzung verwende ich die neuesten Technologien
und Tools und arbeite nach festen Qualitätsstandards.
Ihr WebShop/Ihre WebSeite wird Dank exzellentem Design, hevorragender Usability und
flexibler Strukturen Ihre Businessstrategie stark unterstützen.

Anlagen

"Raul Armando" "Salamanca Gonzalez" eine Anfrage schicken

"Raul Armando" "Salamanca Gonzalez" ist momentan verfügbar.

Statistik von "Raul Armando" "Salamanca Gonzalez"

Mitglied seit 04.04.2013
989  Profilaufrufe
background image

L

E B E N S L A U F

 

Raul Armando Salamanca Gonzalez
Sandino Str 21
13055 Berlin
Deutschland
Tel: (+49)(0)17691520069
Email: 

raul.salamanca@gmx.de

raul.salamanca@semolution.biz

Überblick

Kernkompetenzen

Die Entwicklung von Web-Präsenzen und E-Commerce Systemen (Online-Shops) ist ein 
schwieriger Prozess, der viel Know-How voraussetzt. Ich bin Programmierer mit Schwerpunkt 
e-commerce / Online-Shop und Web entwicklung. Meine systematische und strukturierte 
Vorgehensweise und langjährige Erfahrung sorgen dafür, dass Ihr Projekt fristgerecht, zur Ihrer 
vollsten Zufriedenheit und im Rahmen des vereinbarten Budgets abgeschlossen wird.

Als Projektleiter berate ich Sie und betreue das Projekt von der Konzipierung bis zur 
Einführung und Wartung. Bei der Planung/Umsetzung verwende ich die neuesten Technologien 
und Tools und arbeite nach festen Qualitätsstandards.

Ihr WebShop/Ihre WebSeite wird Dank exzellentem Design, hevorragender Usability und 
flexibler Strukturen Ihre Businessstrategie stark unterstützen.

Beruflicher Hintergrund

Ich bin Dipl. Ing. Wirtschaftsinformatiker, als Programmierer verfüge ich über 12 Jahre 
Berufserfahrung.

Meine Leidenschaft für selbstständige Arbeit hat  von Anfang an meine Suche nach 
interessanten Projekte als Freiberufler motiviert und der Schwerpunkt meines Studiums im 
Bereich Databanken
 hat mir die Türen zu sehr unterschiedlichen Web-Projekten geöffnet. 

Ich habe in Web-Projekten verschiedene Rollen wahrgenommen, sodass ich dadurch ein sehr 
gutes know-how in der ganzheitlichen Umsetzung solcher Projekte gewonnen habe. Ich hatte 
die Möglichkeit, den Webentwicklungsprozess aus unterschiedlichen Perspektiven zu 
betrachten, wobei meine Stärken in der IT-Beratung und Webprogrammierung liegen.

background image

Des Weiteren habe ich bemerkt, dass Aktivitäten wie die Weiterentwicklung von 
Kundenwünschen, die Auswahl von richtigen Entwicklungstools und die Koordinierung von 
Beiträgen weiterer Projektteilnehmer unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit, Risiko und 
Qualität zu den Aufgaben von Profi-Freiberuflern gehören. 

Daher ergänzte ich meine Profil in Deutschland mit einem Master in Technologie- und  
Innovationsmanagement

Ausbildung

 

Master Technologie- und Innovationsmanagement (M Sc. )
Schwerpunkt: Qualitätssicherung 
Technische Universität Cottbus  - Universität Potsdam
Cottbus Deutschland

Dipl. Ing. Wirtschaftsinformatiker
Schwerpunkt: Databanken und Business Intelligence
Universität Los Andes
Bogotá, Kolumbien

Branchenerfahrung

Als Festangestellter habe ich meine ersten Erfahrungen in der IT-Dienstleister/ 
Softwareentwicklungsbranche
 gewonnen, wobei ich die Entwicklung von neuen Produkten 
(insbesonders Webanwendungen) vorangetrieben habe. 

Gleichzeitig habe ich meine freiberufliche Tätigkeit begonnen und für Unternehmen aus 
verschiedenenen Branchen gearbeitet. Meine Auftraggeber sind am haüfigsten Unternehmen, 
die im online-Vertrieb tätig sind bzw. diesen aufbauen wollen.

Folgenden Rollen habe ich in meiner langjährigen Erfahrung gespielt (von häufig zu seltem 
geordnet): 

Webprogrammierer backend für IT-Dienstleistungsunternehmen

Webentwickler von WebShops/eBusiness Anwendungen

Projektleiter Webentwicklung.

Database Architekt  und Database manager.

Webprogrammierer frontend /Graphic Designer/Web-designer für verschiedenen 
Unternehmen

Tester

IT Berater für Business Intelligence Solutions (Datawarehousing), Neue Technologien

Webmaster für verschiedenen Unternehmen.

Konzeption und Durchführung von IT Konferenzen und Workshops über High-Tech Trends

Gründer  (drei Unternehmen im Computer-,Hardware-, und IT-Dienstleistungsbereich).

Mitglieder von Support-Teams.

background image

Sprachkenntnisse  und Auslandserfahrung

Meine Muttersprache ist Spanish und ich beherrsche die deutsche und englische Sprachen 
fliessend im Wort und schriftlich  auf Niveau C1 (Oberstufe 1) verhandlungssicher 
(Europäischer Referenzrahmen ). 
Beleg dafür sind zweit Sprach-Zertifikate (Testdaf, Toefl) und zahlreiche Auslandserfahrung. 

Zusätzlich habe ich als Freiberufer multikulturelle Teams geleitet und mit ihnen Projekte auf 
English, Deutsch und Spanisch umgesetzt. Explizite Referenzen auf Anfrage.

Detailkenntnisse

Ort

Dauer

Gesprochene Sprache

Deutschland, Berlin

8 Jahre

Deutsch

Finland, Helsinki

7 Monate

English

Ireland, Limerick

7 Monate

English

USA, NY

6 Monate

English

PHP (&OOP)

8

5

5

3

Ruby

2

3

4

4

C++, Java, VB 

12

3

SQL

12

5

XML

6

4

Design

CSS

8

4

HTML

8

5

Flash

5

3

4

3

Web Design

10

5

6

5

Microsoft SQL Server

10

5

3

4

Cake

1

2

1

2

Ruby on Rails

2

3

4,5

4,5

4

4

2

3

Zen Cart

1

2

Erfahrung / 
(Jahren)

Selbst-
einschätzung

Produkte

5=Experte, 1=Anfänger

Programmierung

ActionScript / Flash

Javascript

Graphisches Design

Datenbank

Mysql

WebFrameworks

Zend

Symfony

eCommerce 
Platforms

Magento

Virtuemart
OsCommerce

background image

Projektliste

Die Entwicklung von einem Datenwarenhaus wurde mir ebenfalls beauftragt.

Eingesetzte Tools : Talend, Palo, Mysql, Microsoft Excel / WebServers. Status May 2012

Budget:

-

Ziel des Projekts: 

Die  eBusiness  Sparte  von  dem  drittgrössten  Versandhaus  Deutschlands,  entwickelt 
verschiedene  eShops  für  Ihre  Kunden  in  In-  und  Ausland.  Die  bestehenden  Projekte 
sollten  ausgebaut  werden  und  neue  Projekte  konzipiert  werden,  darunter  das 
Datenwarehaus des Unternehmens. 

Branche:

eBusiness - eCommerce - Online Handel – Versandhantel – Schwerpunkt textilien

Rolle:

Senior Entwickler – Zend Entwickler.

Dauer des Projekts:

ab Juni 2012 -

Mitarbeiter:

Zwei zusätzlichen Programmierer, Designer, CTO, PM

Aktivitäten

Programierung:  Entwicklung  von  verschiedenen  Module,  Einbindung  von  Module 
(Payment, Tracking,  usw), Erstellung von Schnittstellen mit anderen Systemen (Liefer-
anten, Suchoptimierung -FactFinder-usw), Anpassung von Themes,templates.  
Optimierung: Anpassung von Anfragen, Erstellung von Feeds (Google, Idealo, Ladenzeile)
Qualitätssicherung:  Erstellung  von  Test  Cases,  automatische  Überprüfung  von 
kritischer Funktionität des Shops mittels Selenium Tool. 
Business  Intelligence:  Konzipierung,  Entwurf,  Analyse  und  Entwicklung  eines  Daten-
warenhauses für konzernübergreifende  Abfragen und Strategieanpassung. Beratung bei 
der Auswahl von Tools und KPIs

Eingesetzte Techniken bzw. 
Technologien:

Management: Jira, Scrum, Zeiterfassung Kima, Team Pass,
Entwicklung:  Git,  Virtualbox,  Apache,  PHP,  Zend,  Magento  Community  Edition, 
Jquery,  Selenium  Test  Suite,  XML,  Xpath,  Css,  JavaScript,  Talend  (Business 
Intelligence), Mysql, Jenkins

CMS

4

4

3

3

Typo

2

2

1

2

WAWI / ERP

1

1

JTL WAWI

1

1

Standards
Agile Software Development, XP

7

4

Agile Software Development, Scrum

3

4

10

4

Model- View – Controller (MVC)

7

4

TDD/MDD

1

2

OOA/OOD in UML

9

4

Joomla 
Drupal

Plone

OpenERP

V-Modell

background image

Budget:

N/A

Ziel des Projekts: 

Optimierung von Konzern (19 Lander) Website (WebServers), Ausbau von der e-Shop 
Plattform durch die Entwicklung von 3 Magento Module und Beratung im Ecommerce 
bereich.   

Branche:

eBusiness - eCommerce - Online Handel – Wellness – Pharma

Rolle:

IT-Projektleiter / Web Entwickler

Dauer des Projekts:

5 Monate-Anfangsdatum April-2011

Mitarbeiter:

Webdesigner, Tester, Marketing Maneger

Aktivitäten

Konzipierung: IT-Beratung, Lastenheft. Herstellung von Mock-Ups und anschließend 
Netzplan von Webshop. Herstellung von UML Diagrammen. Redesign Webshop. 
Projektmanagement: Projektleitung (Koodination von Graphic Designer, Entwickler).
Programmierung: Entwicklung von 3 Module - Anbindung von Partnershops mit 
Konzern-WebShop (Katalog über XML interface-Anpassung Checkout, Payment Pay-
one,SEPA, Paypal)-, Anpassung von Kunden Punktsystem (Reward Points-Entwicklung 
von Payment Module) und Konzeption und Entwicklung von einem Abrechnungsmodul.

Eingesetzte Techniken bzw. 
Technologien:

Management: Zeiterfassung (wegen Remote Arbeit), Scrum, Jira, Confluence
Entwicklung: SSH, Magento ecommerce ENTERPRISE edition, Mysql, Htlm, CSS, 
Javascript, PHP, Pentaho, eclipse, SVN, GIT-SVN, VMWare.

Budget:

-

Ziel des Projekts: 

Für das US-amerikanische Unternehmen, das in 35 Ländern aktiv ist, sollte ein Web 
Anwendung umgesetzt werden.  Sie sollte so entwickelt werden, dass man sie leicht  in 
vielen verschiedenen  Ländern  einsetzen kann. Da die Stammkunden des Un-
ternehmens so hoch ist (B2C) sollte die Anwendung noch hoch performant sein. 

Branche:

eBusiness - eCommerce - Online Handel

Rolle:

Senior Entwickler – Zend Entwickler.

Dauer des Projekts:

3 Monate - ab Oktober 2011

Mitarbeiter:

Graphic Designer, Frontender, Projekt Manager, Senior Zend Entwickler

Aktivitäten

Konzipierung: Anforderungsanalyse, IT Beratung.  Zusammenarbeit mit Grafik-De-
signer und Projektmanager, um den Aufbau des Webauftrittes zu definieren.
Entwurf: Erstellung Datenbankmodell, Umsetzung und Anpassung
Programierung: Entwicklung von einer Website, die weltweit eingesetzt wird. 
(Lokalisierung, Mehrsprachig), Buchung von virtuellen Gütern
Optimierung: Benchmarking (Profiling, u.a), Analysis und Implementirung von 
Optimierungsmaßnahmen. (Memcached, Query Optimirung, usw.)

Eingesetzte Techniken bzw. 
Technologien:

Management: Zeiterfassung
Entwicklung : Zend Studio, GIT, Zend, PHP, Memcached, Ngix, J-Query, Css. 
Apache. Selenium. 

background image

Ab Mai 2011

Budget:

N/A
CTO

Ziel des Projekts: 

Das Unternehmen mit Sitz in Berlin, verkauft Sportkleidung und Zubehör. Um die 
Wachstumg des Shop Plattform zu unterstützen und voranzutreiben, mussten ver-
schiedenen massnahmen durchgeführt werden: Einrichtung von Plattform in der Ama-
zon Cloud. Serverlastverteilung (SLB) von statische Inhalte, usw. 

Branche:

Online Handel, eCommerce, Textilwaren - Kleiderindustrie – Bekleidungsindustrie

Rolle:

Entwickler / Projektleiter

Dauer des Projekts:

Mitarbeiter:
Aktivitäten
Eingesetzte Techniken bzw. 
Technologien:

Management: Zeiterfassung, Scrum, Project Management MS Project, Track
Entwicklung: SSH, Magento ecommerce Community edition, Mysql, Htlm, CSS, 
Javascript, PHP, SVN, GIT-SVN, VMWare.

Budget:

N/A
BI Manager, Network Manager, CTO

Ziel des Projekts: 

Um das Management mit wertvollen Informationen über das Geschäftsablauf zu besor-
gen, wurde eine Data Warehousing Lösung basierend auf die Daten von Magento en-
twickelt. Unternehmen aus Berlin, Deutschland.

Branche:

eBusiness - eCommerce - Online Handel – Business Intelligence

Rolle:

IT-Berater, Backend Entwickler, Business Intelligence, Programmierer

Dauer des Projekts:

VorOrt / Remote, Vollzeit (40/Std pro Woche) Anfangsdatum: Nov 2010

Mitarbeiter:
Aktivitäten

-Konzipierung: IT Beratung, Beratung des Kunden über Umsetzungsmöglichkeiten. 
-Entwurf: Herstellung von der DW Struktur.
-Projektmanagement: Scrum, Projektplanung, Anforderungsmanagement
-Programmierung: Datenwarenhaus umsetzung. Migration von Daten aus Magento 
Datenbank (Mittels ETL-Prozesse)  

Eingesetzte Techniken bzw. 
Technologien:

Management: Zeiterfassung (wegen Remote Arbeit), IssueTracking (Mantis), Scrum 
Entwicklung: SSH, VPN over SSH, Magento ecommerce, Mysql, Postgresql, Htlm, 
CSS, Javascript, PHP, CloverETL, Pentaho, eclipse

background image

Budget:

16000

Ziel des Projekts: 

Das Unternehmen stellt seit vielen Jahren Textilien für die Bekleidungsindustrie her. Um 
eine Mass Customization Strategie zu ermöglichen und ein dazu passendes 
innovatives Marketingmodell zu unterstützen, sollte ein Online-Shop mit Magento 
hergestellt werden. 

Branche:

eBusiness - eCommerce - Online Handel - Textilwaren - Kleiderindustrie – 
Bekleidungsindustrie

Rolle:

Projektleiter, IT-Beratung, Design, Entwicklung.

Dauer des Projekts:

3 und Halb Monate, Teilzeit (Anfangsdatum: 12.05.2010 - )

Mitarbeiter:

ein Integrationsdesigner , ein zusätzliche Entwirkler.

Aktivitäten

- Konzipierung: Beratung des Kunden über Umsetzungsmöglichkeiten bis hin zu 
Lastenheft. Netzplan wurde erstellt.
- Entwurf: Pflichtenheft. Mockups. Herstellung von UML Diagrammen. 
- Programmierung: Entwicklung vier neuer Magento-Module (Erweiterung EAV 
Database) / Integration verschiedener fertiger Module

- Design: Mitarbeit Templating, Design Themes
- Verifikation: Begleitung und Testing von entwickelten Modulen. 

- Projektmanagement: Projektplanung, Projektleitung (2 zusätzliche Entwickler), 
Risikomanagement
- Bereitstellung: Installation des Opensource-Shopsystems Magento / Einrichtung einer 
Multishop-Umgebung

Eingesetzte Techniken bzw. 
Technologien:

Arbeitsverwaltung: GIT, Track, Projekt Management GANTT and controlling (OpenProj), 
Zeiterfassung
Platform /Entwicklung tools: Magento, PHP, MySQL, XML, HTML, CSS, Javascript, 
JQuery, SQL, Apache, Linux, Geany  
Standards: UML, objektorientierte Entwicklung (OOA, OOD, OOP), Agile Development, 
Wireframming, Mockups

Ziel des Projekts: 

Das Unternehmen verfügt über 36 Jahre Erfahrung auf dem südamerikanischen Markt. 
Es stellt Stahlbleche, Edelstahl und andere Produkte für den amerikanischen Markt her. 
Um den Kontakt mit Kunden zu verbessern und das Image weiter aufzubauen, sollte 
eine dynamische Webpräsenz ausschliesslich mit Flash entwickelt werden. (Flash-Site)

Branche:

Metallindustrie, Stahlindustrie, Metallverarbeitung 

Dauer des Projekts:

3 Monate (20 Std/Woche) Anfangsdatum: 01.2010

Rolle:

Webentwickler, Website-Designer, Flash-Programmierer/Grafik-Designer

Mitarbeiter:

ein Graphik Designer , ein Projektmanager

Aktivitäten

- Konzipierung:  Zusammenarbeit mit Grafik-Designer und Projektmanager, um den 
Aufbau des Webauftrittes zu definieren. Entwurf von Layout wurde erstellt. 
- Programmierung / Webdesign: Zusammenstellung von grafischem und inhaltlichem  
Material. Flashprogrammierung und Erstellung von Flash-Animationen. Umsetzung des 
Internetauftritts in zwei Sprachen. 
- Verifikation: Website wurde auf Browserkompatibilität getestet. 
        

Eingesetzte Techniken bzw. 
Technologien:

Arbeitsverwaltung:  Projekt Management GANTT and Controlling (OpenProj), 
Zeiterfassung
Entwicklung: Flash, Dreamweaver, Photoshop, Javascript, HTML.

background image

Ziel des Projekts: 

Branche:

Rolle:

Webdesigner, Flash Programmierer, IT-Berater

Dauer des Projekts:

5 Monate Anfangsdatum: 09.2008

Aktivitäten

Die Firma bietet Energie-Versorgunstechnik für mittelgroße Unternehmen wie Carrefour, 
Hotels NH und Home Sentry an. Um Marketing Aktivitäten zu unterstützen, sollen 
Referenzen des Unternehmens (Projekte) für neue Kunden zu verfügung stehen und 
eine Web-Präsenz entwickeln werden.
Elektroindustrie, Anlagebau, Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Technische 
Gebäudeausrüstung

Programmierung: Anpassung von Joomla's Sobi2 Component um zu ermöglichen, 
dass die Web-Besucher das Projektverzeichnis des Unternehmens durch verschiedene 
Kategorien sehen können.SQL Programmierung. Flash Programmierung.
Design: Joomla Template-Anpassung. Sobi2 CSS anpassung. 
Verifikation: Website wurde auf Browserkompatibilität getestet. 

Eingesetzte Techniken bzw. 
Technologien:

Management: Project Management (Endevour), Zeiterfassung.
Entwicklung: Joomla CMS (1.5), Javascript, CSS, HTML, Flash, Corel Draw, 
PhotoShop, SQL

Ziel des Projekts: 

Branche:

Online Handel, eCommerce Medienversand

Rolle:

IT-Berater, Backend Entwickler, Frontend Programmierer

Dauer des Projekts:

10 Monate – Halbzeit (20std/woche) Anfangsdatum: 01.2009

Aktivitäten

Die kolumbianische Firma handelt seit über 30 Jahren mit Medienversand (Bücher, 
Videos) aus vielen Ländern. Das Unternehmen will expandieren und daher sollen die 
Produkte zukünftig auch per Internet verkauft werden. Im ersten Schritt sollte der 
Katalog im Internet zur Verfügung stehen und die Produkte sollten per Browser gepflegt 
werden. 

Konzipierung: Beratung bei Erstellung der Konzeption
Programmierung: Design-Template Programmierung, Kontaktformular Einrichtung, 
Anpassung/Programmierung Virtuemart
Bereitstellung: Installation des Opensource-CMS Joomla 1.5, Virtuemart
Verifikation: Website wurde auf Browserkompatibilität getestet. 
Sonstiges: Schulung über den Umgang mit Joomla, 
             Migration von Daten aus verschiedenen Systeme und Databanken (Mittels 
ETL-Prozesse) 

Eingesetzte Techniken bzw. 
Technologien:

Management: Subversion,
Entwicklung: Virtuemart ecommerce, Joomla CMS (1.5), Htlm, CSS, Javascript, 
PHP,  Microsoft Data Transformation Services (DTS)
             vb-Script, eclipse

background image

Ziel des Projekts: 

Branche:

Rolle:
Dauer des Projekts:

Mitarbeiter:

Aktivitäten

Das Unternehmen mit Sitz in Florida(USA) stellt Kleidung aus Jeans für den 
amerikanischen Markt her. Um den Absatz zu steigern, musste ein einfacher Webshop 
entwickelt werden. Der Katalog musste digitalisiert werden, die Kunden sollten 
Bestellungen durch die Webshop tätigen können, sie mit verschieden Zahlungsmitteln 
online bezahlen und die Preise mussten in verschieden Währungen mit Echtzeit-
Umrechnung angezeigt werden. 
eBusiness - eCommerce - Online Handel - Textilwaren - Kleiderindustrie – 
Bekleidungsindustrie
Projektleiter, IT-Beratung, Design, Entwicklung, Wartung, Redesign 
8 Monate Anfangsdatum: 01.2008 – nach Projekt abschluss, werden weitere 
Entwicklungen gemacht
Graphic Designer, System Manager, Databankmanager, Usability Designer und zwei 
Tester

Konzipierung: IT-Beratung, Lastenheft. Herstellung von Mock-Ups und anschließend 
Netzplan von Webshop.Herstellung von UML Diagrammen.  
Projektmanagement:  Projektleitung (Koodination von Graphic Designer, System 
Manager, Databankmanager,Usability Designer und zwei Tester). Projektplanung, 
Anforderungsmanagement
Programmierung: Design-Template Programmierung, Integration Graphic-Design-Web 
(Java), Kontaktformular Einrichtung, Anpassung/Programmierung von Virtuemart, 
Anpassung-Entwicklung von Payment-Schnittstellen,email Templates (Double Opt-In, 
Registration forms).
Bereitstellung: Installation des Opensource-CMS Joomla 1.5, Virtuemart, 
Konfigurierung Joomla/Virtuemart
Verifikation: Website wurde auf Browserkompatibilität getestet. 
Andere: Im Jahr 2011 wird der Webshop auf Magento eingestellt um die Skalierbarkeit 
und Modularität von dem Shop zu erhöhen.Prototyp würde schon gemacht und 
Projektplan ist fertig. (Gebraucht werden "Single page Checkout", Saubere URLs,XML 
Sitemap, Lagerbestandmanagement, Reports)

Eingesetzte Techniken bzw. 
Technologien:

Management: Project Management GANTT (openProj), Zeiterfassung, Track, 
Subversion, Jira, Confluence
Entwicklung: Virtuemart eCommerce, Magento (Redesign), PHP, Joomla CMS 
(1.5), AJAX, XML, Javascript, CSS, HTML,MySQL