Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Informatica Powercenter-Entwickler (m/w/d) für Hannover

Eingestellt von GECO Deutchland GmbH aus Hamburg

Gesuchte Skills: Oracle, Datenmodellierung, Sql

Projektbeschreibung

Für einen unserer Großkunden suchen wir derzeit einen freiberuflichen Mitarbeiter, der die nachfolgenden Anforderungen erfüllt:

Projektbeschreibung:

Für unseren Kunden suchen wir aktuell einen Informatica PowerCenter Entwickler.

Ihre Aufgaben:

-

Konzeption und Implementierung von Informatica Prozessen
-

Erweiterung des Data Warehouses auf der technologischen Basis von Informatica, Oracle und EXASOL
-

Anbindung neuer Schnittstellen, Überführung dieser in die Import und Stage Ebene sowie der Core Ebene und die schlussendliche Ablage selbiger in die Date Marts
-

Aufbau von Mappings und Workflows mit Informatica PowerCenter
-

Fehlerbehandlung

Ihr Profil:

-

Sehr gute Kenntnisse als ETL-Entwickler
-

Kenntnisse mit Informatica PowerCenter 9.x
-

Sicherer Umgang in Bezug auf Datenmodellierung
-

Gute SQL und Oracle Kenntnisse
-

Kenntisse in Exasol, Erwin, UC4 (nice-to-have)
-

Verstärkter Kundenfokus

Rahmenparameter:

-

Einsatzort: Hannover
-

Einsatzzeit: asap - 30.06.2020 + Option auf Verlängerung
-

Auslastung: 4 Tage vor Ort, remote möglich

Ihr GECO-Ansprechpartner freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme und über die Zusendung Ihrer aktuellen Bewerbungsunterlagen (Word-Dokument) inkl. Angabe zur Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung:

Elina Schlack

040/764007-21

bewerber@geco-group.com

Weitere spannende Positionen finden Sie unter:

https://www.geco-group.com/it-specialists/jobs

Projektdetails

  • Vertragsart:

    Contract

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

GECO Deutchland GmbH

  • Straße:

    Schellerdamm 16

  • Ort:

    21079 Hamburg, Deutschland

  • Projekte:

    104 Projekte Alle anzeigen