Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Identity Management Professional (m/w) für München oder Nürnberg

Eingestellt von GECO Deutchland GmbH aus Hamburg

Gesuchte Skills: Net, Db2, Mssql, Sql

Projektbeschreibung

Für einen unserer Kunden suchen wir derzeit einen Mitarbeiter zur Direktvermittlung, der die nachfolgenden Anforderungen erfüllt:

Unser Kunde:
Es handelt sich bei unserem Kunden um ein etabliertes und anerkanntes Unternehmen mit ca. 1000 Mitarbeitern, vertreten an mehreren Standorten in Deutschland. Unser Kunde bietet die Übernahme branchenspezifischer IT-Dienstleistungen an und zählt durch seine Fokussierung zu einer festen Größe im betreffenden Markt.
Bedingt durch die Erfolgsgeschichte und des damit einhergegangenen Wachstums dürfen Sie als zukünftiger Mitarbeiter eine weitreichende Palette von beruflichen Möglichkeiten, Beständigkeit und viele weitere Benefits erwarten. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich auf mehr - Im Zuge Ihrer Bewerbung stelle ich Ihnen den Kunden und Ihre Möglichkeiten gerne detailliert vor.

BESCHREIBUNG:
Es handelt sich bei dieser Position um einen Stellenaufbau.

Ihre Aufgaben:

- Begleitung von Projekten für die Weiterentwicklung des rollenbasierten Berechtigungsmanagements
- Mitarbeit bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des bestehenden Soll-Rollenmodells im Rahmen des unternehmenseigenen Identity Management Prozesses
- Sicherstellung der Einhaltung des Identity Management Prozesses
- Weiterentwicklung und Testing der zum Einsatz kommenden Tools im dezentralen Bereich (Reporting und BPW) und der Tools zur Rollenmodellierung
- Erstellung von datenbankbasierten Auswertungen
- Unterstützung und Beratung bei der Rollenmodellierung
- Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung von Berechtigungskonzepten
- Beratung und Unterstützung von Führungskräften und Rollenverantwortlichen im Rahmen der Rezertifizierung von Rechten und Rollen
- Fortwährende Überprüfung der vergebenen Einzelrechte auf Notwendigkeit
- Ansprechpartner bei Audits/Prüfungen

Ihr Profil:

- Abgeschlossenes Wirtschafts- oder Informatikstudium oder vergleichbarer Abschluss
- Fundierte, nachweisbare Erfahrung in der Rollenmodellierung
- Breit gefächertes Wissen in den Systemen Windows Active Directory, RACF, LDAP und SAP
- Umfassende Kenntnisse im Bereich Identity Management, idealerweise gute Kenntnisse im Umgang mit Beta Systems SAM Enterprise Identity Manager
- Kenntnisse in SQL (MSSQL und DB2) und Erfahrung beim Testen
- Erfahrung bei der Entwicklung im .NET sowie im Workflowbereich
- Gute Kenntnisse zu IT-Sicherheitsmanagement und Compliance-Anforderungen der Banken- und Versicherungsbranche
- (Grundlagen-) Kenntnisse in regulatorischen Richtlinien und Standards wie z. B. SITB, ISO 2700x, MaRisk, Datenschutzgesetz
- Analytisches, strategisches und prozessorientiertes Denkvermögen, ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz
- Reisebereitschaft sowie gute Englischkenntnisse

RAHMENBEDINGUNGEN:
Start: asap
Dauer: unbefristet
Umfang: Vollzeit / onsite
Standort: München oder Nürnberg
Vertragsart: Festanstellung bei unserem Kunden

Ihr GECO-Ansprechpartner freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme und über die Zusendung Ihrer aktuellen Bewerbungsunterlagen (Word-Dokument) inkl. Angabe zur Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung:

André Wanner
+49 (0) 89 20205825
bewerber@geco-group.com

Weitere spannende Positionen finden Sie unter:
https://www.geco-group.com/it-specialists/jobs

Projektdetails

  • Vertragsart:

    Contract

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

  • Kategorie:

    IT Entwicklung, SAP Entwicklung

  • Skills:

    net, db2, mssql, sql

GECO Deutchland GmbH

  • Straße:

    Schellerdamm 16

  • Ort:

    21079 Hamburg, Deutschland

  • Projekte:

    116 Projekte Alle anzeigen