Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Hardwarenaher Softwareentwickler für Aufgaben in der Messwertverarbeitung/Data Processing

Eingestellt von Philotech

Projektbeschreibung

TASK:

Feinspezifikation, Implementierung und Test von messtechnischen Aufgabenstellungen in Bezug auf der Messwertverarbeitung/ Data Processing, auf Abhängigkeiten zwischen Einstellparametern und die Darstellung in der Firmware des Oszilloskopes RTO. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt in der Messwertverarbeitung und der Umsetzung von Kundenwünschen. Die Implementierung erfolgt in C++ mit Microsoft Visual Studio. Kenntnisse in der hardwarenahen Programmierung können hilfreich sein.
FäHIGKEITEN:

ABSOLUT NOTWENDIG:

Kenntnisse im Umgang mit Messgeräten
Programmierung in C++
Dokumentation von Feinspezifikationen
Teamorientiertheit
Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Bereitschaft vor Ort mitzuarbeiten

WICHTIG:

Elektrotechnische Ausbildung/Hintergrund
Kenntnisse im Umgang mit Oszilloskopen
Kenntnisse Messwertverarbeitung/ Data Processing
Arbeitsumgebung Windows XP/ Windows 7
Umgang mit Microsoft Visual Studio
Englischkenntnisse in Schrift

GEWüNSCHT:
Kenntnisse von C++ Templates
Umgang mit Archivierungssystem ClearCase

Projektdetails

  • Vertragsart:

    Contract

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

  • Kategorie:

    Sonstiges

Philotech