Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Fachspezialist Betriebseinführung (m/w/d)

Eingestellt von Hays aus Mannheim, Universitätsstadt

Gesuchte Skills: Engineering, Ipma, Projektmanagement

Projektbeschreibung

REFERENZNUMMER:

465050/1

MEINE AUFGABEN:

- Einführung von Neu-Flotten, Flotten nach Modernisierungen und Systemen in der Schnittstelle zwischen Lieferant, Betreiber und den weiteren SBB internen Akteuren 
- Sicherstellung des Inhalts, der Qualität, Kosten und Termine der einzelnen Tätigkeiten, planen und führen der Gesamtsicht aller Einführungen 
- Ressourcenverfügbarkeit, inklusive Umsetzung, in der Linie und operative Leitung des Teilprojekts Flotteneinführung mit den Aspekten terminliche Koordination
- Betriebseinführung und fachliche Leitung der verschiedenen Stakeholder und anderer Beteiligten
- Verantwortung für die Planung zur „Einführung der Flotte“ in Zusammenarbeit mit den betroffenen Bereichen von P-O, sowie internen und externen Schnittstellen und Koordination von der „Einführung der neuen Flotte“ betroffenen Bereichen von P-O 
- Planung aller Massnahmen zur Einhaltung des Einführungstermins 
- Vorbereitung der flottenbezogenen IH-Konzepte in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
- Umsetzung des Instandhaltungshandbuches (IHHB) im Betrieb, Koordination der Verbesserungen und Schulungen nach IHHB mit den entsprechenden Fachbereichen
- Sicherstellung der Verfügbarkeit der Fahrzeuge durch Koordination mit den Themen Garantiemanagement und Erstbevorratung, zudem Sicherstellung, dass die Projektteams die garantierte Zuverlässigkeit /Verfügbarkeit /Instandhaltbarkeit und Sicherheit bis zur Übergabe an die Linie erreichen
- Schnittstelle im Projekt zu RAMS / LCM und Unterstützung dieser bei der Planung und Umsetzung von Korrekturmassnahmen im Prozess zum Lieferanten 
- Erstellung der dazu benötigten Übersichten und Reportings für Projekt und Linie und Koordination der benötigten Spezifikationen für Anlagen, Prüfmittel etc für die Umsetzung der IH-Strategie

MEINE QUALIFIKATIONEN:

- Weiterbildung in den Bereichen Führungsfachmann oder HFW/HWV HF 
- Projektmanagement IPMA Zertifizierung min. C oder entsprechende Projekterfahrung
- Microsoft Office (kompetent), SAP (selbstständig), Internet (selbstständig)

MEINE VORTEILE:

- Mitarbeit in einem führende innovativen Unternehmen
- Übernahme von Verantwortung direkt zu Beginn

ÜBER HAYS:

Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.

MEIN KONTAKT BEI HAYS:

Mein Ansprechpartner
Heiko Franz Joachim Deininger

Referenznummer
465050/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: heiko.deininger@hays.ch

Projektdetails

  • Einsatzort:

    Bern, Schweiz

  • Projektbeginn:

    asap

  • Projektdauer:

    8 MM+

  • Vertragsart:

    Contract

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

Hays

  • Straße:

    Willy-Brandt-Platz 1-3

  • Ort:

    68161 Mannheim, Universitätsstadt, Deutschland

  • Projekte:

    1.154 Projekte Alle anzeigen