Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Entwicklung von Standards für die Auslegung und Prüfung von Montagepro

Eingestellt von FERCHAU Engineering GmbH - Projekte

Gesuchte Skills: Engineering, Maschinenbau, Automotive

Projektbeschreibung

Wir bringen anspruchsvolle Projekte und hochqualifizierte Spezialisten zusammen. Werden auch Sie FERCHAU-Partner und entdecken Sie die vielen Vorteile einer professionellen Zusammenarbeit. Nutzen Sie unsere Erfahrungen in über 45 Jahren Engineering und IT. Entwicklung von Standards für die Auslegung und Prüfung von Montageprozessen Einsatzort: Dortmund - Start: 26.10.2015 - Projektdauer: 26 Wochen Leistungsbeschreibung

- Erstellen der Technischen Spezifikation und des Leistungsumfangs für Fördertechnik
- Untersuchung von verschiedenen Montageprozessen
- Erstellen von Toleranzanalysen für Fügebauteile auf Basis zuvor definierter Bezugsflächen
- Definition und Ableitung von Betriebsmittelanforderungen zur Sicherstellung des Toleranzausgleichs
- Ableitung und Festlegung der Standards sowie Ermittlung möglicher Prüfkriterien hinsichtlich der Produktanforderungen

Anforderungen

- Ingenieur Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung
- Umfangreiche Berufserfahrung in der Fördertechnik und im Automotive-Umfeld
- Gute Englischkenntnisse

FERCHAU ENGINEERING GMBH
Niederlassung Dortmund Frau Melanie Lange
Untere Brinkstraße 81- Dortmund
Fon -0 Kraftsstoff, Fördertechnik, Fördereinheit, Toleranz, Konstruktion, Analyse, Spezifikation, Montageprozess

Projektdetails

  • Vertragsart:

    Contract

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

FERCHAU Engineering GmbH - Projekte