Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Entwickler (w/m/d) BMC Remedy ITSM V9.1 Konfiguration, Customizing, Administration

Eingestellt von Cegeka Deutschland GmbH aus München

Gesuchte Skills: Oracle, Sql, Design

Projektbeschreibung

BMC Remedy ITSM V9.1 (mind. V8.1)
Configuration, Customization, Administration und Fehlerbehebung im Remedy ITSM Umfeld
SRM - Design und Entwicklung von Standard Service Requests und ggfls auch komplexen AIF Requests
Change Management
Incident Management einschließlich Service Level Management
Workflow Development (ACL, Filter)
Smart Reporting
Smart IT
Oracle PL/SQL Development
Deutsch, English
Detaillierte Anforderungsanalyse (mit dem Fachbereich)
Dokumentationserstellung

IHRE AUFGABEN

Konzeption und Implementierung einzelner Anforderungen für die beim Kunden im Einsatz befindlichen Software BMC Remedy. Insbesondere kundenspezifische Service Requests und Erweiterungen im Bereich des Service Level Managements. Die Auswahl der zu bearbeitenden Change Requests erfolgt durch den Systemverantwortlichen des Kunden.
Die Beschäftigung besteht aus ca. 40% Konzeption, Planung und Koordination von Entwicklungsanforderungen sowie Interaktion mit dem anfordernden Fachbereich und 60% in der technischen Umsetzung der Spezifikationen. Auf nachgewiesene Praxiserfahrung im Umfeld BMC Remedy ITSM Suite (bevorzugt V9.1 mind. aber V8.1) wird besonderer Wert gelegt sowie auf die Fähigkeit des Entwicklers, Anforderungen mit den Fachbereichen herauszuarbeiten, zu strukturieren und zu standardisieren.
Schwerpunkte:
Unterstützung der Anwender bei der Detaillierung der Anforderung in Zusammenhang mit der Lösungskonzeption und bestehender Implementierungsstandards
Abstimmung der Lösungskonzeption mit den System- und Prozessverantwortlichen in Bezug auf die Einhaltung und Nutzung von technischen und Prozess-Standards
Dokumentation der Lösungskonzeption, dazu die Abgabe von Aufwandsschätzungen und Planung in Bezug auf das Release, mit dem die Anforderung in Produktion überführt werden kann
Abstimmung der Lösungskonzeption mit dem Anfordernden
Implementierung der konzipierten, abgestimmten Lösung einschließlich Test auf der Entwicklungsumgebung und Unterstützung der User Acceptance Tests einschließlich der Korrektur eventueller Fehler
Erstellung der technischen Dokumentation zur Implementierung und zum Betreiben der Änderung
Überwachung und Kommunikation des Implementierungsstatus und Adressierung offener Punkte bzw. Probleme mit den Ansprechpartnern auf Basis der Einzelnen in Bearbeitung befindlicher Anforderungen
Einhaltung der verbindlich für das Remedy-System vorgeschriebenen Prozesse bei der Softwareentwicklung und Tools, sowie der Firmen- und Firmengruppen-Richtlinien

IHR ANSPRECHPARTNER

Manuela Fentrohs
Telefon: +49 89 74833 873
E-Mail: manuela.fentrohs@cegeka.de

Projektdetails

  • Einsatzort:

    München, Deutschland

  • Projektbeginn:

    asap

  • Projektdauer:

    08/2018 - 31/12/2018 Plus Option

  • Vertragsart:

    Contract

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

Cegeka Deutschland GmbH

  • Straße:

    Wilhelm-Wagenfeld-Str. 30

  • Ort:

    80807 München, Deutschland