Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Drug Safety Manager - Super Chance für Naturwissenschaftler

Eingestellt von Progressive aus Düsseldorf

Projektbeschreibung

Drug Safety Manager (m/w) - Super Chance für Naturwissenschaftler

Sie verfügen über erste Berufserfahrung in der Arzneimittelsicherheit in den Bereichen Signalling und Report-Erstellung?

Sie suchen nach einer Stelle in einem mitarbeiterorientierten Unternehmen, bei dem Sie sich fachlich und persönlich entwickeln und weitere Epertise in der medizinischen Beurteilung von Nebenwirkungsfällen ausbauen können?

Dann bewerben Sie sich am besten noch heute als Drug Safety Manager bei einem dynamischen und international tätigen Unternehmen der Pharmaindustrie, das beständig wächst und viele Entwicklungsmöglichkeiten bietet.

Es erwartet Sie ein gut eingespieltes Team in der Drug Safety, in dem Sie die Aufgabe als Experte für die Ihnen übertragenen Produkte in klinischen Studien sowie für bereites vermarktete Produkte übernehmen.

Ihre Aufgaben beinhalten die Signal-Erkennung und - Evalueierung, die Nutzen-Risiko-Analyse sowie die Erstellung von Expertenstatements.

Zudem sind Sie in die Berichterstellung eingebunden, d.h. Sie erstellen und überwachen PSURs, RMPs und weitere reports. Weiterhin arbeiten Sie auch stark mit dem Bereich Zulassung zusammen und unterstützen hier als Experte für Safety relevante Themen gerade in den Bereichen Produktinformationen und Packungsbeilagen.

In Ihrer Tätigkeit sind Sie in internationale Projektteams eingebunden, die Sie aus Safety-Sicht unterstützen.

In dieser Position sind Ihr Input und Ihr Einsatz gefragt und gewünscht.

Es ist nicht notwendig, dass Sie bereits alle in der Vakanz erforderlichen Aufgaben ausgefüllt haben, Sie sollten allerdings bereits 2-3 Jahre Erfahrung in der Safety mit ersten Kenntnissen im Bereich Risiko-Nutzen-Analyse, Signalling oder Report Erstellung mitbringen.

Ihr Profil:

* Studium der Pharmazie, Naturwissenschaften oder vergleichbar
* 2-3 Jahre Berufserfahrung in der Pharmacovigilance
* Gute Datenbankkenntnisse, erste Erfahrung mit der Erstellung von PSURs, Signal Detection oder Risiko-Nutzen-Analyse
* Gute Englisch und Deutsch Kenntnisse

Ihre Vorteile:

* Internationales, wachsendes Pharmaunternehmen
* Herausfordernde Aufgaben
* Sehr angenehmes Umfeld
* Internationales Arbeiten
* Attraktives Gehalt

Für eine vollständige Bewerbung schicken Sie bitte Ihren Lebenslauf im Word-Format an folgende Email Adresse: n.koelbl(at)progressiverecruitment.com

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt!

Gerne bespreche ich weitere Details der Position telefonisch mit Ihnen.

Falls diese Position nicht ganz dem entspricht was Sie suchen, Sie aber dennoch an einer neuen Position im Bereich Pharmacovigilance oder Clinical QA interessiert sind, melden Sie sich ebenfalls bei mir. Da ich auf diese Bereiche der Pharmaindustrie spezialisiert bin, habe ich laufend weitere interessante Positionen zu besetzen.

Ansprechpartner:
Nadja Kölbl

Projektdetails

  • Vertragsart:

    Permanent

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

  • Kategorie:

    Sonstiges

Progressive

  • Straße:

    Bleichstrasse 8-10

  • Ort:

    40211 Düsseldorf, Deutschland