Dieses Jobangebot ist archiviert und steht nicht mehr zur Verfügung.
Vakante Jobangebote finden Sie unter Projekte.

Change Manager / Consumables Supporter (m/w/d)

Eingestellt von Hays aus Mannheim, Universitätsstadt

Gesuchte Skills: Engineering, Support

Projektbeschreibung

REFERENZNUMMER:

537245/1

MEINE AUFGABEN:

- Change Manager: Koordinator / Schnittstellenfunktion zwischen Lieferanten von Kunststoff-Spritzgussteilen (Consumables) und internen Funktionen für die Produktion von labordiagnostischen Medizingeräten
- Pflege und Erstellung regulatorisch korrekter Produktdokumentation 
- Planung und Umsetzung von Arbeitspaketen aus Product Care Projekten (Weiterentwicklung der bestehenden Kunststoff-Produkte) 
- Unterstützung der Consumables Manager bei der Sicherstellung der Produktqualität und Lieferfähigkeit
- Unterstützung der Projektleiter bei der Sicherstellung der korrekten technischen Dokumentation während der Projektdurchführung 
- Support bei Lieferantenentwicklung und Lieferantenaudits
- Unterstützung bei der Einführung neuer Mitarbeiter
- Mitarbeit / Leitung von Organisationsentwicklungsprojekten

MEINE QUALIFIKATIONEN:

- Abgeschlossenes Studium in Medizintechnik / ingenieurwissenschaftlicher / naturwissenschaftlicher / technischer Richtung oder technische Grundausbildung (EFZ) im Bereich Kunststofftechnologie, Werkzeugbau, Polymechaniker o.ä. mit tiefgreifender praktischer Erfahrung im Bereich Kunststoff- / Medizinaltechnik und Weiterbildung 
- Nachweisliche Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen (Medizintechnik und/oder Kunststoff-Spritzguss)
- Erste Berufserfahrung in der Projektmitarbeit 
- Erfahrung im Change Mangement bzw. Dokumentenmanagement-Erfahrung
- Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) 
- Hohe Einsatzbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe beim Erlernen diverser interdisziplinärer Prozesse / Abläufe
- Erfahrung im regulierten / GMP / Medizintechnik-Umfeld bzw. Kenntnisse der ISO 13485-Norm werden vorausgesetzt
- Erste Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Lieferanten, Sub-Unternehmern und strategischen Partnern wünschenswert
- Erfahrung im Stakeholder Management bzw. Korrespondenz auf diversen hierarchischen Ebenen bevorzugt
- Erste Projektleitungserfahrung wird bevorzugt
- Vorbehaltlich der Pandemiesituation: Reisebereitschaft für Lieferantenbesuche bis maximal 10% (In- und Ausland)

MEINE VORTEILE:

- Berufseinsteiger willkommen!
- Diese Abteilung ist verantwortlich für die Bereitstellung von in-vitro-diagnostischen Kunststoff-Verbrauchsmaterialien (Consumables) für die kundeneigenen Laboranalysesysteme  
- Zusammen mit internen und externen Partnern wird eine stabile Marktversorgung von der Entwicklung bis zur Produkteinstellung sowie die Produktpflege über den gesamten Lebenszyklus hinweg sichergestellt
- Unser Kunde verfügt über spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten in kritischen kunststoffbezogenen Themen wie Rohstoffmarkt, Polymerherstellung, Spritzguss, Formenbau, Automatisierung und Prüfung komplexer Assemblierungsprozesse
- Zusammen mit globalen Lieferanten wird der Fokus auf Design für Qualität sowie Herstellbarkeit der Produkte gesetzt
- Ziel der Abteilung ist es, Kunststoff-Verbrauchsmaterialien auf dem neuesten Stand der Technik zu entwickeln und deren globale Serienproduktion in hohen Stückzahlen auf einem hohen und zuverlässigen Qualitätsniveau zu steuern
- Sie werden in einem hochfunktionalen und motivierten Team arbeiten 

PROJEKTINFORMATIONEN:

- Renommiertes Medizintechnik-Unternehmen

ÜBER HAYS:

Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.

MEIN KONTAKT BEI HAYS:

Mein Ansprechpartner
Margherita Ceffalia

Referenznummer
537245/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: margherita.ceffalia@hays.ch

Projektdetails

  • Einsatzort:

    Rotkreuz,

  • Projektbeginn:

    asap

  • Projektdauer:

    12 MM++

  • Vertragsart:

    Contract

  • Berufserfahrung:

    Keine Angabe

Geforderte Qualifikationen

Hays

  • Straße:

    Willy-Brandt-Platz 1-3

  • Ort:

    68161 Mannheim, Universitätsstadt, Deutschland