Verfügbarkeit
Verfügbar
Stundensatz
75 - 100 EUR/ Stunde
Vororteinsatz
Möglich
Standort

Persönliche Daten

Nationalität
Deutschland
Beruflicher Status
Freelancer
Berufserfahrung
20 Jahre
Sprachkenntnisse

Deutsch (Muttersprache)

Englisch (Fließend)

Russisch (Grundkenntnisse)

Tschechisch (Grundkenntnisse)

Beschreibung

- Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Full-Stack-Entwicklung (Front- und Backend), Test und Wartung von Unternehmenssoftware
- Fundierte Praxiskenntnisse in der Full-Cycle Software-Entwicklung (Analyse, Design, Implementierung, Integration, Test, Wartung)
- Hohe Kundenzufriedenheit durch Qualität und Verantwortungsbewusstsein
- Senior-Entwickler mit Schwerpunkt JavaScript und C#
- Erstellung qualitativ hochwertiger und performanter Anwendungen im Web- und Windows-Umfeld
- Beratung bei Softwarearchitektur- und Technologie-Fragen
- Entwicklung individueller, qualitativ hochwertiger, wartbarer IT-Lösungen, auch bei komplexen Aufgabenstellungen

Anlagen

Profil
wick-rene-profil.pdf (343,86 kB)

René Wick eine Anfrage schicken

René Wick ist momentan verfügbar.

Statistik von René Wick

Mitglied seit 28.02.2016
101  Profilaufrufe
background image

  

 Senior-Entwickler    IT-Architekt    Berater

 

Persönliche Daten

 

Name 

Wick, René 

Anschrift 

Friedenheimer Str. 18 
80687 München 
Deutschland 

Telefon 

+49 177 4742334 

E-Mail 

kontakt@rene-wick.de 

Webseite 

www.rene-wick.de

 

Staatsangehörigkeit 

Deutsch 

Geburtsdatum 

19.09.1977 

Sprachen 
 

Deutsch: Muttersprache 
Englisch: Konversationssicher 
Russisch: Grundkenntnisse 
Tschechisch: Grundkenntnisse 

 

Auf einen Blick

 

Drei Top-Argumente 

1.  Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Full-Stack-Entwicklung 

(Front- und Backend), Test und Wartung von Unternehmenssoftware 

2. 

Fundierte Praxiskenntnisse in der Full-Cycle Software-Entwicklung 
(Analyse, Design, Implementierung, Integration, Test, Wartung)

 

3. 

Hohe Kundenzufriedenheit durch Qualität und 
Verantwortungsbewusstsein

 

Executive Summary 

 

 

Senior-Entwickler mit Schwerpunkt JavaScript und C#

 

 

Erstellung qualitativ hochwertiger und performanter Anwendungen im 
Web- und Windows-Umfeld

 

 

Beratung bei Softwarearchitektur- und Technologie-Fragen

 

Alleinstellungs-
merkmal
 

 

Entwicklung individueller, qualitativ hochwertiger, wartbarer IT-
Lösungen, auch bei komplexen Aufgabenstellungen

 

Technischer 
Schwerpunkt
 

 

JavaScript, C#, ASP .NET

 

Funktionen 

 

Entwickler,  Architekt und Berater - in einer Person und separat

 

Beruflicher 
Hintergrund
 
 

 

Studium: Informatik in der Wirtschaft an der FH München 

 

Diplomarbeit: „Konzeption und Entwicklung einer Webanwendung 
mittels des Spring Frameworks am Beispiel eines Browsergames“ 

 

Abschluss: Diplom 

 

Eingesetzte Skills: Java EE, Spring, Hibernate, JSP, JSTL, JavaScript, 
HTML, CSS, XML, PostgreSQL, Tomcat, Apache 

 

 

Ausbildung zum Bankkaufmann bei der LBB 

 

Abschluss: IHK-Zertifikat

 

 
Projekt-Sprachen
 

 

 

Deutsch und Englisch 

 

interkulturelle Teamerfahrung

 

background image

     

Dipl. Inf. René Wick    Senior-Entwickler    IT-Architekt    Berater 

 

 

Kenntnisse im Detail

 

Legende: +++ sehr erfahren ++ erfahren + Grundkenntnisse

 

Projekterfahrungen 
 
Agile Methoden 

Bis 15 Personen, international, Schwerpunkt 
geschäftskritische Anwendungen 
Scrum, Lean Software Development (LSD), Extreme 
Programming (XP), Continuous Integration (CI) 

 
 
++ 

Rollenerfahrungen 
 

Entwickler (bevorzugt) 
Architekt (bevorzugt in Kombination mit Entwicklung) 
Technischer Leiter 
Consultant 

+++ 
++ 
++ 
++
 

Architekturmuster 
 

Client-Server 
Model-View-Controller, Dependency-Injection 

+++ 
++
 

Programmiersprachen  C#, JavaScript 

+++ 

Weitere Sprachen / 
Verfahren /  
Standards / 
Schnittstellen 

DOM, HTML, CSS2, JSON, AJAX, REST, OData, OWIN  
XML, XSLT, XPath, Regular Expressions 
ES6, CSS3, HTML5, SVG, TypeScript, LESS, SASS 

+++ 
+++ 
++
 

Frameworks / SDKs /  
Objektmodelle 
 

.NET 
ASP .NET (MVC), Entity Framework, WCF, Web API 
Node.js, AngularJS, Bootstrap, jQuery, SAPUI5/Fiori 
Electron, Gulp, Grunt, Highcharts, docxtemplater 
nvd3, ag-grid, fullcalendar  
Mocha, Spectron, Chai, Microsoft Unit Test Framework 

+++ 
++ 
++ 
++ 
++ 
+
 

Relevante  
Datenbankkenntnisse
 

NeDB (MongoDB) 
SQL 


+
 

Relevante weitere 
Infrastruktur-
kenntnisse 

Windows Client und Server 
TCP/IP, LAN/WAN, Intranet/Internet, IIS 

++ 
++ 
 

Sonstige Tools 

Visual Studio, WebStorm 
Developer-Tools der Browser 
SVN, TortoiseSVN, TFS, Git 

+++ 
++ 
++
 

Persönliche  
Qualitäten 

 

 

Analytisches Denkvermögen  

 

Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu durchdringen  

 

Schnelle Auffassungsgabe  

 

Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise  

 

Hoher Qualitätsanspruch 

 

Hohes Verantwortungsbewusstsein 

 

Hohe Sozialkompetenz 

background image

     

Dipl. Inf. René Wick    Senior-Entwickler    IT-Architekt    Berater 

 

Aktuelle Projekt-Auswahl (seit 2012) 

Nr. 

1 

Projekt

 

Entwicklung eines Buchungssystems

 

Funktion 

Entwickler, Consultant 

Branche 

Medizintechnik 

Zeitraum

 

08/2017 - 01/2018

 

Kurzbeschreibung

 

Im Rahmen eines Projekts wurde ein Buchungssystem für Demo-
Veranstaltungen im Labor entwickelt. Dieses beinhaltet eine 
Benutzerverwaltung, den Buchungsprozess, das Verwalten von 
Buchungen, einen administrativen Bereich und ein Reporting.  
Als Technologien kamen AngularJS 1.6 mit TypeScript auf der Client- und 
ASP.NET MVC mit C# auf der Server-Seite zum Einsatz.  
Zu meinen Aufgaben gehörten sowohl die Frontend- als auch die Backend-
Entwicklung kombiniert mit Beratung. Ich war hauptverantwortlich für die 
Entwicklung von neuen Features, wie z.B. das Reporting

.

 

Zu den weiteren Anforderungen zählten Code-Stabilisierung und 
Refactoring. 

Eingesetzte Skills 

AngularJS 1.6

, Node.js, nvd3, ag-grid, fullcalendar, jQuery, Bootstrap, 

SASS, CSS, JSON, HTML5, Gulp, JavaScript, TypeScript, C#, ASP.NET MVC, 
Web API, OWIN, REST, Entity Framework, SQL, Scrum, Unit-Tests, 
Integration-Tests 

Herausforderung 

Ungerboeck-API, Mehrsprachigkeit, Zeitzonen-Problematik 

 
Nr. 

2 

Projekt

 

Entwicklung eines SAPUI5/Fiori-basierten Kundenportals

 

Funktion 

Entwickler, Consultant 

Branche 

Dienstleister 

Zeitraum

 

03/2017 - 07/2017

 

Kurzbeschreibung

 

Im Rahmen eines Projekts wurde ein Kundenportal für ein bestehendes 
SAP ERP/CRM-System entwickelt, um SAP-Transaktionen für verschiedene 
Anwendungsfälle bereitzustellen. Dazu gehören zum Beispiel die 
Beauftragung von verschiedenen Dienstleistungen mit Statusverfolgung, 
die Bereitstellung von Dokumenten sowie eine Support-Ansicht für 
administrative Tätigkeiten.  
Als Technologie kam SAPUI5/Fiori zum Einsatz. SAPUI5 ist ein MV*-
Framework, ähnlich wie AngularJS. Es ist die auf HTML5 und JavaScript 
basierende Frontend-Technologie von SAP, mit der Fiori-Apps erstellt 
werden.  
Zu meinen Aufgaben gehörte vor allem die UI-Entwicklung kombiniert mit 
Beratung. Ich war verantwortlich für die Entwicklung/Weiterentwicklung 
der Registrierungs-/Logon-Anwendung, der Benutzerverwaltung und des 
Messagings (Error-Handling, Dialoge etc.). Außerdem integrierte ich das 

invisible reCAPTCHA von Google.

 

Zu den weiteren Anforderungen zählten Code-Stabilisierung und 
Refactoring. 

Eingesetzte Skills 

SAPUI5/Fiori

, JavaScript, jQuery, CSS, XML, HTML5, Grunt, ABAP, Scrum 

background image

     

Dipl. Inf. René Wick    Senior-Entwickler    IT-Architekt    Berater 

 

Herausforderung 

Umfang des SAPUI5-Frameworks, Browserkompatibilität, immer neue 
Kundenanforderungen 

 
Nr. 

3 

Projekt

 

Entwicklung einer JavaScript-basierten offlinefähigen Beratungs-App

 

Funktion 

Entwickler (Lead Developer), Architekt, Consultant 

Branche 

Versicherung 

Zeitraum

 

01/2017 - 05/2017

 

Kurzbeschreibung

 

Im Rahmen eines Projekts wurde eine responsive JavaScript-basierte 
Single Page Application mit Hilfe von AngularJS und Bootstrap entwickelt. 
Zu meinen Aufgaben gehörte vor allem die Entwicklung kombiniert mit 
Architektur und Beratung.  

Eine Anforderung war unter anderem, dass die Beratungs-App offlinefähig 
ist, weshalb eine Desktopanwendung unter Einsatz von Electron entstand. 
Die Datenhaltung wurde mit einer MongoDB-ähnlichen reinen JavaScript-
Datenbank namens NeDB realisiert. 
Neben diversen voneinander abhängigen Formularen wurden auch einige 
Wizards und Datenvisualisierungen mit Highcharts implementiert. 

Eingesetzte Skills 

JavaScript ES6, Electron, Node.js, AngularJS 1.6, jQuery, NeDB, Bootstrap, 
LESS, HTML5, CSS3, Gulp, Highcharts, Mocha, Spectron, Chai, Git, 
docxtemplater 

Herausforderung 

Zeitknappheit, Beachtung der Designvorgaben durch die Versicherung, 
Print-Output im DOCX-Format 

 
Nr. 

4 

Projekt

 

Validierung der an der BiPRO-Schnittstelle eingehenden Daten

 

Funktion 

Entwickler (Lead Developer), Architekt, Consultant 

Branche 

Versicherung 

Zeitraum

 

10/2016 - 12/2016

 

Kurzbeschreibung

 

Im Rahmen eines Projekts wurde ein Validierungssystem entwickelt, 
welches die an der BiPRO-Schnittstelle eingehenden Daten 
vollautomatisch auf Basis der dort hinterlegten Regeln prüft. 
Zu meinen Aufgaben gehörte vor allem die Entwicklung kombiniert mit 
Architektur und Beratung. Dabei war ich verantwortlich für die Umsetzung 
und die Optimierung.  

Bisher wurden die Daten zum einen am Client per JavaScript und zum 
anderen am Server per C# validiert. Das machte eine doppelte Pflege des 
Validierungs-Codes erforderlich. Der Kunde wollte daher, dass die 
Validierung auf dem Server ebenfalls mit JavaScript durchgeführt wird. 
Dazu integrierte ich in die bestehende C#-Anwendung eine JavaScript-
Runtime Engine, die zur Laufzeit JavaScript-Code ausführen und Daten 
zwischen der JavaScript- und der C#-Welt austauschen kann. Um zwischen 
verschiedenen Engines (V8, Chakra etc.) hin- und herwechseln zu können, 
baute ich zusätzlich einen JavaScript Engine Switcher ein.  

Eingesetzte Skills 

C#, ASP .NET MVC, JavaScript, JSON, XML, XSLT, REST, SOAP, WCF, Spring 
.NET, Continuous Integration 

Herausforderung 

Speicherverbrauch, Performance, Thread-Sicherheit 

background image

     

Dipl. Inf. René Wick    Senior-Entwickler    IT-Architekt    Berater 

 

 
Nr. 

5 

Projekt

 

Elternzeit

 

Funktion 

Vater, Supporter 

Branche 

 

Zeitraum

 

07/2016 - 09/2016

 

Kurzbeschreibung

 

Im Rahmen eines Projekts wurde neues Leben geschaffen. Am 17. August 
kam meine Tochter zur Welt. 
Ich war verantwortlich für die Unterstützung meiner Frau vor und nach 
der Geburt sowie für die Erfüllung meiner väterlichen Aufgaben.   
Dazu gehörten Haushaltstätigkeiten, Wickeln, stundenlanges „Tochter auf 
dem Arm halten“ und „Gute Nacht-Lieder“ singen.

 

Eingesetzte Skills 

Ausdauer, Liebe 

Herausforderung 

Jeden Tag neue 

 
Nr. 

6 

Projekt

 

Portierung/Neuentwicklung einer auf Lotus Notes basierenden 
Zutrittsverwaltungsanwendung

 

Funktion 

Consultant, Architekt 

Branche 

Versicherungen 

Zeitraum

 

06/2016 - 06/2016

 

Kurzbeschreibung

 

Im Rahmen eines Projekts ging es darum, die bisher bestehende Lotus 
Notes Zutrittsverwaltungsanwendung zu portieren/neu zu 
implementieren, zu testen, vollständig zu dokumentieren und voll 
funktionsfähig zu übergeben. Funktionen der alten Anwendung sollten 
weitgehend erhalten bleiben und durch zusätzliche Funktionen ergänzt 
werden. Es wurde eine webbasierte Lösung gewünscht. 
Zusätzlich war eine kurze Vorstudie gefordert, aus der hervorgeht, auf 
welcher Basis die Anwendung zukunftssicher und mit dem gewünschten 
Leistungsumfang entwickelt werden kann (SharePoint, ASP.NET + SQL, 
andere). 
Ich war verantwortlich für Analyse,  Planung, Konzeption, Dokumentation 
und spätere Umsetzung der Kundenanforderungen.  
Um die Aufgabenstellung zu bewerkstelligen, machte ich zuerst eine 
Anforderungsanalyse. Als Ergebnis entstand ein Lastenheft. Dieses 
wiederum bildete die Grundlage für das ebenfalls von mir erstellte 
Pflichtenheft inklusive Aufwandsschätzung. 
Da das Projekt seitens des Kunden gestoppt wurde, kam es nicht zur 
Umsetzung.

 

Eingesetzte Skills 

C#, SharePoint, ASP .NET , JavaScript, 

HTML, ASPX, SharePoint-Designer

 

Herausforderung 

Konfigurierbarkeit und Anpassbarkeit der Anwendung durch Nicht-
Entwickler 

 
 
 
 
 

background image

     

Dipl. Inf. René Wick    Senior-Entwickler    IT-Architekt    Berater 

 

 

Nr. 

7 

Projekt

 

Anpassung einer bestehenden SharePoint-Anwendung

 

Funktion 

Consultant, Entwickler 

Branche 

Versicherungen 

Zeitraum

 

05/2016 - 05/2016

 

Kurzbeschreibung

 

Im Rahmen eines Kurzprojekts sollte eine bestehende SharePoint 2007-
Anwendung angepasst werden.  
Zu meinen Aufgaben zählten neben der Beratung die Entwicklung von 
Komfortfunktionen wie Validatoren, gefilterten Ansichten, Workflows, 
Dashboards mittels Excel-Services etc., um die Arbeit des Kunden zu 
erleichtern und Fehler zu minimieren. Außerdem wurde die SharePoint-
Seite von mir umgezogen und eine automatische Weiterleitung 
eingerichtet.

 

Eingesetzte Skills 

SharePoint , JavaScript, HTML, ASPX, SharePoint-Designer

 

Herausforderung 

Unterschiedliche nicht veränderbare Spracheinstellungen auf Quell- und 
Ziel-SharePoint-System 

 
Nr. 

8 

Projekt 

Entwicklung eines web-basierten international genutzten 
Dokumentenverwaltungssystems
 

Funktion 

Entwickler, Architekt, Technischer Leiter, Consultant 

Branche 

Banken 

Zeitraum 

04/2006 - 03/2016 

Kurzbeschreibung

 

Im Rahmen eines Projekts wurde ein Web-basiertes 
Dokumentenverwaltungssystem auf Basis von SharePoint 2007 entwickelt.  
Ziel war die Ablösung des bis dahin lokal installierten Systems.  
Zu meinen Aufgaben gehörten Beratung, technische Leitung und 
Entwicklung. Dabei war ich verantwortlich für die Planung, die Konzeption, 
die Umsetzung sowie die permanente Weiterentwicklung und 
Optimierung.  
Das System besteht aus einer Client- und einer Server-Komponente. Der 
Client ist vorwiegend mit JavaScript realisiert

 

und verwendet einen  

REST-basierten Ansatz. Der von mir entwickelte Tree View wird mit Hilfe 
von XSLT erzeugt. Die Server-Seite besteht aus einem SharePoint-WebPart 
(C#) und einigen ASPX-Seiten. 
Es wurde Wert darauf gelegt, dass die Ladezeiten, Server-Requests und 
übertragenen Datenmengen möglichst gering sind. Außerdem sollten 
User-Aktionen ohne spürbare Verzögerung erfolgen. Um dies zu 
realisieren, wurden eigene Minimierungs-, Kompressions- und Caching-
Mechanismen entwickelt.  
Kernfeatures: Tree View incl. Navigation, parametrisierbare Aufruftypen, 
Redaktionssystem mit Create-, Copy-, Move- und Delete-Funktionen, 
Vorschlagssuche, Favoriten, Historie, Freigaben, Offlinefunktionalität, 
Kontextmenü

 

Eingesetzt 

C#, ASP .NET, SharePoint, JavaScript, HTML, CSS, XML, XSLT, XPath, JSON, 

AJAX, REST

, MHTML, COM, Node.js, npm, JSDoc 

background image

     

Dipl. Inf. René Wick    Senior-Entwickler    IT-Architekt    Berater 

 

Herausforderung 

Geschäftskritische Anwendung, Multiserver, Multisession (> 20.000 aktive 
Anwender), weltweiter Zugriff (> 10.000 Hits/Tag, > 15.000 
Suchanfragen/Tag), heterogene Rechnerlandschaft, Unterstützung aller 
Internet Explorer Versionen 

 

Nr. 

9 

Projekt

 

Betreuung und Erweiterung eines web-basierten Produktkatalogs

 

Funktion 

Entwickler 

Branche 

Banken 

Zeitraum

 

09/2012 - 03/2016

 

Kurzbeschreibung

 

Im Rahmen eines Projekts wurde ein bereits bestehender web-basierter 
Produktkatalog auf Basis von SharePoint 2010 übernommen.  
Dabei war ich verantwortlich für die Betreuung der Anwendung und für 
die Implementierung von neuen Kundenanforderungen.  
Zu meinen Aufgaben zählten neben dem Anpassen diverser Formulare 
(C#, JavaScript, CSS) auch das Klonen und Adaptieren des Projekts für 
einen weiteren Kunden.  
Zusätzlich aktualisierte ich noch die Dokumentation und das PowerShell-
Skript für das Deployment-Verfahren.

 

Eingesetzte Skills 

C#, SharePoint, JavaScript, HTML, CSS, jQuery, ASP .NET, PowerShell 

Herausforderung 

 

 
Nr. 

10 

Projekt

 

Entwicklung einer Anwendung zum Finden von Tabellen auf Webseiten

 

Funktion 

Entwickler, Architekt 

Branche 

 

Zeitraum

 

10/2013 – 12/2014 (in meiner Freizeit)

 

Kurzbeschreibung

 

Ziel der Anwendung war es, auf jeder beliebigen HTML-Webseite (kein 
Flash oder Silverlight) tabellenartige Gebilde zu finden und die Daten 
daraus zu extrahieren. 
Dabei war ich verantwortlich für die Planung, Konzeption und 
Implementierung.  
Bei dieser Aufgabe gibt es keine 100%-Lösung, da die Vielschichtigkeit, wie 
HTML-Seiten implementiert werden können, zu groß ist. Dennoch ist es 
mir gelungen, eine Anwendung zu entwickeln (C#, MSHTML), die auf einer 
Vielzahl von Webseiten performant „Tabellen“ findet und die Daten 
zuverlässig herausfiltert.

 

Eingesetzte Skills 

C#, WPF, WebBrowser-Control, MSHTML 

Herausforderung 

Vielzahl an Möglichkeiten, tabellenartige Gebilde auf einer Webseite zu 
implementieren 

 
 
 
 
 
 
 

background image

     

Dipl. Inf. René Wick    Senior-Entwickler    IT-Architekt    Berater 

 

Nr. 

11 

Projekt

 

Anpassung eines web-basierten Dokumentenverwaltungssystems durch 
Eliminieren der ASPX-Seiten

 

Funktion 

Entwickler 

Branche 

Banken 

Zeitraum

 

06/2014 - 09/2014

 

Kurzbeschreibung

 

Ziel der Anpassung war es, bestehende ASPX-Seiten des 
Redaktionssystems zu eliminieren und durch Webformulare zu ersetzen. 
Dabei war ich verantwortlich für die Planung, Konzeption und 
Implementierung der neuen Formulare (JavaScript, CSS) und der 
Anpassung des Backend-Systems (C#).  
Daraus resultierten nicht nur ein optischer Gewinn, sondern auch eine 
Performancesteigerung sowie eine bessere Wartbarkeit. 

 

Eingesetzte Skills

 

C#, ASP .NET, SharePoint, JavaScript, HTML, CSS, XML, AJAX

 

Herausforderung 

Unterstützung aller Internet Explorer Versionen 

 
Nr. 

12 

Projekt

 

Anpassung eines web-basierten Dokumentenverwaltungssystems für 
den Internet Explorer 11

 

Funktion 

Entwickler 

Branche 

Banken 

Zeitraum

 

03/2014 - 06/2014

 

Kurzbeschreibung

 

Ziel der Anpassung war es, die Anwendung für den Internet Explorer 11 
Rollout vorzubereiten. 
Dabei war ich verantwortlich für die Entwicklung (JavaScript, CSS) und fürs 
Testen.  
Die große Herausforderung war zum einen der direkte Sprung von IE 8 auf 
IE 11 und zum anderen das weitere Unterstützen der IE-Versionen 6 bis 
10. Dabei mussten spezifische Funktionen des Internet Explorer 
umgeschrieben werden. Die Anforderung war, dass am Ende der 
Umstellung die Anwendung in allen IE-Versionen optisch gleich aussieht 
und sich ähnlich performant verhält.

 

Eingesetzte Skills 

JavaScript, HTML, CSS 

Herausforderung 

Unterstützung aller Internet Explorer Versionen 

 
Nr. 

13 

Projekt

 

Erweiterung und Anpassung eines web-basierten 
Dokumentenverwaltungssystems um eine SignPad-Funktion

 

Funktion 

Entwickler, Architekt, Technischer Leiter, Consultant 

Branche 

Banken 

Zeitraum

 

03/2012 - 06/2013

 

Kurzbeschreibung

 

Ziel des Projekts war die Erweiterung eines  Dokumentenverwaltungs-
systems um eine SignPad-Funktion, die das Öffnen, Ausfüllen, Prüfen, 
digitale Signieren und Archivieren von PDF-Formularen sowie eine 
Nachverarbeitung im Back-Office über SharePoint-Views ermöglicht.  
Dabei war ich verantwortlich für die Beratung, Planung, Konzeption und 
Implementierung.  

background image

     

Dipl. Inf. René Wick    Senior-Entwickler    IT-Architekt    Berater 

 

Für das Laden und Signieren des PDF-Dokuments entwickelte ich einen 
eigenen Aufruftypen (JavaScript) und eine ASPX-Seite (ASP .NET, C#, 
JavaScript, CSS), die ein PDF-Formular im COM-Control des SignPad-
Herstellers anzeigt. Das Ausfüllen und Signieren eines Formulars wurde 
mit Hilfe des SignPad-API realisiert und dabei das Vorbefüllen von 
Formularfeldern und eine konfigurierbare Konsistenzprüfung der 
Feldinhalte umgesetzt. Um signierte Formulare zusammen mit formular- 
und anwenderbezogenen Metadaten auf den SharePoint-Server zu laden 
und dort zu archivieren, wurde eine REST-basierte Lösung gewählt. Auf 
dem SharePoint wurden verschiedene Views implementiert, um die 
Dokumente filtern zu können (JavaScript).  
Für die Bearbeiter der signierten PDF-Dokumente entwickelte ich eine 
weitere ASPX-Seite (ASP .NET, C#, JavaScript, CSS), die es ermöglichte, 
dem Dokument zusätzliche Meta-Informationen mitzugeben und den 
Bearbeitungsstand festzuhalten.

 

Eingesetzte Skills 

C#, ASP .NET, SharePoint, JavaScript, HTML, CSS, XML, 

AJAX, REST, 

XSLT, 

COM 

Herausforderung 

Geschäftskritisch, COM-Control-Einbindung und Nutzung dessen API 

 
Nr. 

14 

Projekt

 

Entwicklung einer Anwendung zur Manipulation von PDF-Dokumenten

 

Funktion 

Entwickler, Architekt, Technischer Leiter, Consultant 

Branche 

Banken 

Zeitraum

 

09/2012 - 12/2012

 

Kurzbeschreibung

 

Ziel der Anwendung war es, eine Möglichkeit zu schaffen, in ein 
bestehendes PDF-Dokument im TIFF-Format vorliegende Unterschriften 
an markierten Stellen einzufügen. 
Dabei war ich verantwortlich für die Beratung, Planung, Konzeption und 
Implementierung.   
Die Anwendung besteht aus zwei Teilen. Zum einen müssen die als 
Platzhalter dienenden IDs der Unterzeichner aus dem PDF ausgelesen 
werden, um den Vor- und Nachnamen über das Active Directory 
herauszufinden (C#, iTextSharp). Der zweite Teil besteht aus dem Einfügen 
der eingescannten Unterschriften (C#, iTextSharp), welche sich auf einem 
Shared Folder befinden (Windows API). 

 

Eingesetzte Skills 

C#, iTextSharp, Windows API 

Herausforderung 

Zugriff auf die Bilddateien 

 
 
 
 
 
Weitere Informationen gern auf Nachfrage.